Frage zu Ovu und SST

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ninad81 05.03.10 - 14:40 Uhr

Kann man einen Ovulationstest als Schwangerschaftstest verwenden?
Danke für eine kurze Antwort.

Beitrag von maisons2010 05.03.10 - 14:49 Uhr

Hi!
soweit ich weiß orakeln so manche Frauen mit Ovu Tests...das heißt wenn der Ovu Test positiv ist am Ende des Zyklus bzw einen deutlichen 2 Strich zeigt dann ist eine Schwangerschaft zwar denkbar aber nicht bewiesen. Das Hormon Hcg und das LH sind wohl strukturell ähnlich und deswegen könnte der LH Test auch bei schon bestehender SS positiv ausfallen. Richtig sicher ist aber eher der SST zu gegebener Zeit.Welchen ZT bist denn jetzt?

Beitrag von ninad81 05.03.10 - 14:51 Uhr

Ich bin ZT 13.

Beitrag von maisons2010 05.03.10 - 14:55 Uhr

Naja wenn du den Test für dich benutzen willst dann ist es für einen SST sowieso zu früh!
Sollte der Ovu Test jetzt pos. sein denke ich eher das du erstmal den evtl. Eisprung angezeigt bekommst!?

Beitrag von ninad81 05.03.10 - 14:57 Uhr

Sorry, hab die eine falsche Zahl gedacht. Bin heute NMT-2.
Das ist dann ZT 27.

Beitrag von maisons2010 05.03.10 - 15:03 Uhr

:-D Ok ja, dann müßte theoretisch ein Ovu test neg. sein! Glaub die Methode ist recht unsicher aber google doch mal Orakeln mit Persona oder so und klick die Bilder an...als ich mich mal über den Persona informiert habe, hab ich Bilder im Netz gefunden von Teststäbchen die zum Ende des Zyklus positiv anzeigten und die Frauen am Ende tatsächlich schwanger waren.
http://kiwu.winnirixi.de/orakel.shtml