ES Frage!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von line157 05.03.10 - 15:06 Uhr

Hallo!

Habe um den 14 ZT spinnbaren,wässrigen ZS gehabt und vor zwei Tagen ging meine Tempi runter( ZT 20)
Wann war mein ES! Soll ich meinem ZS vertrauen oder meiner Tempi?

#danke

lg line

Beitrag von schmatz2009 05.03.10 - 15:34 Uhr

hallooo

vertraue lieber deinem ZS! wie war denn deine tempi unmittelbar den ZT 14? hast du ein ZB?

lg

Beitrag von schmatz2009 06.03.10 - 12:08 Uhr

hallo

anhand deines ZB´s ist dein ES schwer einzuschätzen. Deine Tempi ist sehr unruhig! Da kann ich leider nichts zu sagen. misst du denn immer um dieselbe uhrzeit? man sollte an erster stelle eh immer erst auf seinen körper hören! das heißt, Cervixschleim beobachten. und wenn du an ZT 14 wässrigen ZS hattest dann müsstest du deine Fruchtbare zeit gehabt haben, heißt aber nicht, dass an dem Tag dein ES war. hoffe ich konnte dir etwas helfen. :)

LG