Frage zu Stuhlgang bei Flaschenkindern

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von frechdachs2004 05.03.10 - 15:20 Uhr

Hallo,

meine Maus hat die letzten zwei Tage etwas dünneren Stuhlgang, normalerweise immer breiig.

Muss ich mir Gedanken machen oder kann es bei Flaschenkindern auch mal normal sein wenn sie ein paar Tage dünneren Stuhlgang haben?

Danke für eure Antworten.

Liebe Grüße
Sandy mit Selina *20.09.2004 und Sophia *21.12.2009

Beitrag von kiwi-kirsche 05.03.10 - 15:58 Uhr

Hallo,
also mein Niklas ist auch ein Flaschenkind uns sein Stuhlgang war eigentlich IMMER anders....mal breiig, mal recht flüssig oder klumpig, auch Farbe und Geruch sind eig. immer unterschiedlich gewesen. Habe mir da irgendwie nie Gedanken gemacht, ihm gings ja gut;)

lg
Kiwi

Beitrag von tanja896 05.03.10 - 16:21 Uhr

ja ist normal solangeer nicht stinkt kann das schon sein hat mir meine kä gesagt

Beitrag von zitronenwostl 05.03.10 - 22:11 Uhr

Also bei meinem Kleinen ist er auch ab und zu etwas breiiger, kommt immer darauf an wieviel Pipi er dazu gemacht hat. Und unser Kacke stinkt sehr wohl#schein
der Kinderarzt und auch die Hebi meinen das auch der Geruch schlimmer ist als bei Stillbabys. #herzlich