Umfrage: Preise für professionelle Zahnreinigung und Zahnaufhellung

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von superschatz 05.03.10 - 16:33 Uhr

Hallo,

ich wollte mich mal umhören, wieviel ihr dafür gezahlt habt. Die Preise variieren da ja doch stark.

Ich möchte demnächst beides machen lassen.

Daher einfaches Interesse. :-D

LG
Superschatz

Beitrag von happy_mama2009 05.03.10 - 16:37 Uhr

Ich hab für beides zusammen 110 € bezahlt. Letztes Jahr :-D

Beitrag von nele27 05.03.10 - 16:39 Uhr

Hi,

die prof. Zahnreinigung kostet bei meinem neuen Zahnarzt 50 Euro, bei meinem alten waren es 72 Euro. Dafür hat die Dentalhygienefrau auch ne Stunde an meinen Zähnen rumgemacht.
Bei meinem neuen war ich noch nicht da, keine Ahnung ob man die 20 Euro weniger merkt #kratz

Aufhellen weiß ich leider nicht.

LG Nele

Beitrag von beluleleba 05.03.10 - 16:43 Uhr

Hallo,

für eine professionelle Zahnreinigung ( ich bin starker Raucher ) zahle ich 28 Euro.
Zahnaufhellung=Bleeching? Hab ich noch nie machen lassen.

Beitrag von schlafwuff 05.03.10 - 16:52 Uhr

Bei meinem Zahnarzt kostet die professionelle Zahnreinigung 25 Euro.

Für ein Bleeching hätte ich bei meinem alten Zahnarzt 50 Euro gezahlt.

Beitrag von nordengel 05.03.10 - 18:11 Uhr

Hi,

professionelle Zahnreinigung (ca. 1 1/4 Stunden) zahle ich 80 Euro. Da ist die Zahnarzthelferin aber auch gut beschäftigt, wurde speziell dafür ausgebildet und ein Nachsorgetermin ist auch noch mit drin.
Bleachingpreis weiß ich nicht.

LG! Andrea

Beitrag von bettibox 05.03.10 - 19:41 Uhr

Profess. Zahnreinigung kostet 56,00 Euro. Bleaching weiss ich nicht.

Beitrag von richardsmama 05.03.10 - 20:01 Uhr

Zahnaufhellung...

15 cent :-p

Beitrag von superschatz 05.03.10 - 20:28 Uhr

Backpulver ist aber günstiger. ;-)

Ich meinte schon eine beim Zahnarzt. :-p