Hilfe.....Frage wegen eisprung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danielhasi 05.03.10 - 16:55 Uhr

Hallo an alle

Wann eurer meinung habe ich nen eisprung letzte regel 21.2.10 und zykluslänge 28 bis 31 tage?

Über antworten würde ich mich freuen.

Lg Trina#kratz

Beitrag von claudiw83 05.03.10 - 17:07 Uhr

gib das doch beim eisprungkalender bei urbia ein, der rechnet dir das aus

Beitrag von danielhasi 05.03.10 - 17:20 Uhr

Hallo

Das habe ich schon aber mein FA meinte ich haben nen zyklus zwischen 28 bis 30 tage obwohl ich 31 tage gerechnet habe nun weis ich nicht was ich für einen zyklus angeben muß.

Lg Trina#kratz

Beitrag von claudiw83 05.03.10 - 17:25 Uhr

urbia berechnet ja immer den nmt genau 14 tage nach es...
bei manchen ist es aber nur 12 oder 13 tage.
daran könnte es doch liegen.
führst du ein zb?
wenn nicht, könntest du es viell. ausprobieren um ungefähr zu wissen wann der es ist.

ganz genau kann man den es nicht eingrenzen - wenn ihr immer schön herzelt um die fruchtbaren tage herum, klappt es auch, ohne den genauen tag zu kennen.

#klee

Beitrag von danielhasi 05.03.10 - 17:30 Uhr

Hallo

Habe mit ovulationstest angefangen heute wird die zweite linie sichtbar aber noch nicht dunkel wie prositiv.

Lg Trina

Beitrag von claudiw83 05.03.10 - 17:41 Uhr

na wenn ich es beim kalender eingebe mit 31 tagen, rechnet urbia einen es aus für sonntag, den 7.3.
dann würde der ovu tendenziell morgen positiv sein; weil: der es folgt wenn dann 12-36 h nach pos. ovu --> kann dann also sein, dass der es sonntag oder montag kommt

Beitrag von danielhasi 05.03.10 - 17:49 Uhr

Hallihallo

Dankeschön so habe ich auch gerechnet mein arzt meinte das ich einen schönen zyklus von 28 bis 30 habe aber ich habe gerecht 31 tage da ich 21.1.10 bis 1.2.10 hatte und dann wieder 22.2.10 bis 2.3.10 und komme ich doch auf 31 tage oder was sagst du?

Lg Trina#blume

Beitrag von claudiw83 05.03.10 - 17:52 Uhr

ja genau, so passt es.
warten wir mal ab ob es dann auch so kommt ;-)

Beitrag von danielhasi 05.03.10 - 17:59 Uhr

Also meist du das wochende werden die ovu prositiv anzeigen habe heute einen One step gemacht die eine linie wird immer mehr sichtbar auser beim ovuquick da hat sich nichts getan.
Hast du erfahrung mit Ovulationstesten. Bist du auch nach am üben?

Lg Trina

Beitrag von claudiw83 05.03.10 - 18:10 Uhr

ja bin ich aber ohne ovus.
hatte immer clearblue. sind teuer, fand ich aber am aussagekräftigsten.

kannst ja deinen zs mit beobachten.
bei mir wird der kurz vor es sehr wässrig und spinnbar

Beitrag von danielhasi 05.03.10 - 18:16 Uhr

Hallo

Habe ja auch noch die von ovuquick.
Die bestimmung vom schleim kenne ich mich überhaupt nicht aus.

Lg Trina

Beitrag von claudiw83 05.03.10 - 18:20 Uhr

kannst auch mal auf www.winnirixi.de schauen.
ich find das ganz hilfreich.
so nach und nach lernt man die zeichen des körpers zu deuten ;-)

Beitrag von juliet76 05.03.10 - 17:28 Uhr

würd dir auch den eisprungkalender von urbia empfehlen, aber ich würd mal sagen ab dem 13,14, 15 Tag würde es höchst wahrscheinlich zum Eisprung kommen. Versuchs einfach!

Beitrag von danielhasi 05.03.10 - 19:17 Uhr

Danke für deine antwort ja das habe ich auch so berechnet aber manchmal schon ganz verwirrent das alles.

Lg Trina