Ganz neue Hibbelmutti in spe benötigt Einsteiger-Infos

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mayra85 05.03.10 - 17:13 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin neu hier und freue mich über diese tolle Internetseite.

Ich habe die Pille gerade erst abgesetzt (am 02.03. war der letzte Tag meiner Regel), am 03.03. hätte ich die Pille theorethisch wieder nehmen müssen - tue ich jetzt aber nicht mehr, juhuuu ;-)

Damit es möglichst schnell klappt, habe ich mir jetzt einen Ovulationstest bestellt mit ca. 20 Teststreifen.

Habt ihr schon gute/weniger gute Erfahrungen damit gemacht, oder würdet ihr evtl. einfach erstmal loslegen ohne diese ganzen möglichen Methoden, den besten Zeitpunkt heraus zu finden?

Meint ihr, dass ich jetzt erstmal sehen muss, wie lang mein Zyklus wirklich ist, durch die Pille ist das für mich ja alles nicht messbar gewesen?

Ich bin ja so gespannt wie das alles wird und bräuchte mal jemanden, der mich quasi "an die Hand nimmt"#bitte

LG

Beitrag von claudiw83 05.03.10 - 17:22 Uhr

Hallo :-)
Viel Spaß beim Mithibbeln!

Ich glaube, ich würde erst mal schauen, ob ich überhaupt einen Zyklus habe bzw. wie lang er ist.
Hatte am Anfang dieselben Ambitionen wie du und hab gemessen und Ovus gemacht was das Zeug hielt...
War alles irgendwie ohne Ergebnis, weil es alles noch nicht so geklappt hat wie es sollte...

Das ist jetzt über 1/2 Jahr her und nun hat es sich engepegelt.

Ich kann nur wärmstens diese Seite empfehlen:

www.winnirixi.de

Beitrag von sonja-zauner 05.03.10 - 17:28 Uhr

Halli hallo, also dein Körper braucht jetzt erstmal eine Weile, dein Zyklus kann lange und unregelmäßig sein, ich würde dir raten leg dir ein ZB an dann siehst du genau wann der ES war, denn ganz viele Testen gleich nach der Pille positiv glg Sonja und viel #klee

Beitrag von birnika 05.03.10 - 18:04 Uhr

Kurze Einsteigerhilfe:

ZB=Zyklusblatt. Den findet Du oben bei Services, dann Mein Zykluskalender (links oben).

Den Link kann man dann kopieren und hier reinstellen (zum analysieren) - wenn du willst. Natürlich kann man auch alleine beobachten ;-)

Mein erster Zyklus nach der Pille dauerte 38 Tage und hat ausgesehen wie vom EKG-Messen *lol*

Ich hatte aber bereits im ersten Zyklus einen Eisprung (ES), jedoch nicht wie normal (so gegen ZT 15-16), sondern am Zyklustag (=ZT) 25.

Also, miss die Auchwachtemperatur (am besten) zur gleichen Uhrzeit, ohne vom Bett aufzustehen. Trag sie in die Zykluskurve ein und dann wirst du es schon sehen. Solltest du einen ES haben, werden die Balken (rosa) von alleine auf dem Blatt erscheinen.

Viel Glück #klee

Beitrag von bluemel77 05.03.10 - 19:43 Uhr

Herzlich Willkommen und viel Spaß beim hibbeln und ein schnelles #schwangerwerden!