Könnt ihr mir mal helfen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonja-zauner 05.03.10 - 17:16 Uhr

Hallo Leute bin morgen ES + 10, könnte da der Test schon was anzeigen oder ist das noch nicht möglich. Letztes mal habe ich bei ES + 11 positiv getestet. Sollte nämlich vom Arzt aus schon so bald testen da ich dann sofort Utrogestan nehmen muß.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=489306&user_id=875988


Wer kann mir das genau sagen bitte danke


LG Sonja :-p

Beitrag von cucina3 05.03.10 - 17:17 Uhr

Nee - is noch zu früh !
Warte mind. noch bis Sonntag.
Viel Glück

Beitrag von sonja-zauner 05.03.10 - 17:19 Uhr

MHm ich weiß nicht ob ich das mache, da es bei mir wirklich sehr dringend ist zwecks nehmen. Hatte nämlich schon 2 Fehlgeburten. GLG Sonja aber trotzdem Danke, vielleicht habe ich ja Glück. ;-)

Beitrag von mauerbluemchen86 05.03.10 - 17:23 Uhr

Na ja, also theoretisch ist das möglich.
Also wenn es bei Dir wichtig für Medikamente ist, würd ich einfach testen.
Wenn der negativ ist, würde ich aber trotzdem alle zwei Tage weiter testen, also das Ergebnis ist halt nicht so zuverlässig so früh.

alles Gute und viel Erfolg! :-)

#blume

Beitrag von sonja-zauner 05.03.10 - 17:24 Uhr

Danke dir für deine Antwort, werde dann morgen pipi messen Tschau Sonja