War nochmal beim Arzt wegen nichts sehen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melaniekreher 05.03.10 - 18:07 Uhr

Hallo

Hatte ja heut morgen gesagt das ich in der 6.SSW bin und man noch rein gar nichts sieht.Hatte nochmal bei dem FA angerufen und er meinte ich solle nochmal vorbei kommen heute.Er machte noch einen US und die Gebärmutterschleimhaut ist 9mm dick.Ist das gut oder schlecht?und ich habe einen erhöhten Gelbkörperhormon was ja gut sein soll.

Was meint ihr?

Gruss Meli

Beitrag von wir3inrom 05.03.10 - 18:24 Uhr

Und außer der dick aufgebauten GMSH war nix zu sehen?
Was hat er denn gesagt?

Beitrag von melaniekreher 05.03.10 - 18:30 Uhr

Huhu

Ist 9mm Dick genug für die 6.SSW?

Nee mehr konnte er noch nicht sehen muss am Montag wieder hin

Beitrag von wir3inrom 05.03.10 - 18:31 Uhr

Das kann ich dir nicht sagen, mich wundert nur, dass kein Fruchthöhle zu sehen war. #kratz

Beitrag von melaniekreher 05.03.10 - 18:32 Uhr

Er meint es könnte noch zu früh sein aber Montag Dienstag müsste man was sehen

Beitrag von mupfel-83 05.03.10 - 18:30 Uhr

hat er keinen Bluttest gemacht?

und 9mm ist nicht sehr dick

Beitrag von melaniekreher 05.03.10 - 18:31 Uhr

Nein hat kein Blut genommen.

Oh okay wenn 9mm net wirklich viel ist dann werde ich mich wohl doch net zu früh freuen.Dachte 2 Test können net lügen

Beitrag von mupfel-83 05.03.10 - 18:40 Uhr

also nee tests lügen auch nicht aber ich hatte fast 17mm als man erst nichts sehen konnte, deswegen sag ich nur.

Und was sollst du jetzt machen? Warten... wahrscheinlich

Beitrag von melaniekreher 05.03.10 - 18:42 Uhr

Ja bis Montag oder Dienstag warten und dann müsste man was sehen

Mache mich aber nun total verrückt kann aber sein das ich noch gar net in der 6.Woche bin weiss net wie man das ausrechnet

Beitrag von yvy2202 05.03.10 - 18:35 Uhr

Bei mir war sie auch nur 9 mm dick und meine FÄ hat mich schon total verrückt gemacht wegen ELS usw.. Bin jetzt in der 11. SSW und der Krümel ist optimal entwickelt. Hat der FA denn die HCG-Wert-Entwicklung kontrolliert, also alle zwei Tage Blut abgenommen? Daran kann man sehen, ob die SS intakt ist.

LG

yvy

Beitrag von melaniekreher 05.03.10 - 18:38 Uhr

Huhu

Es wurde bisher noch gar kein Blut genommen.Er meinte aber das dass Gelbkörperhormon sehr viel ist was für eine SS spricht.Mache mich auch grad voll verrückt

Beitrag von sunny249 05.03.10 - 18:48 Uhr

bei mir hat man in der 6.SSw auch nichts gesehen ausser einer gut aufgebauten Gebärmutterschleimhaut. In der 7.SSw dann eine Fruchthöhle von 7,1mm. Ist bei jedem auch unterschiedlich. Vielleicht war dein ES auch später!? Ich hab irgendwo gelesen das die dicke der GMSH ab 8mm aufwärts gut ist.

Beitrag von melaniekreher 05.03.10 - 18:53 Uhr

Echt das beruhigt ungemein.Waren ja auch 2 Tests fett Positiv und die können ja net lügen.Meine Mens ist ja nun auch den 5 Tag überfällig

Beitrag von sunny249 05.03.10 - 18:58 Uhr

Ich hatte drei Positive Tests. bei 5+1 nur aufgebaute GMSH. bei 6+1 Fruchthöhle von 7,1mm. bei 9+1 endlich embryo und Herzschlag. Mein FA sagte auch das es bei jedem anders ist und in dem frühen Stadium machen ein, zwei Tage schon ne menge aus. Also hör auf dein Bauchgefühl und immer positiv denken!!! ;-)

Beitrag von melaniekreher 05.03.10 - 19:00 Uhr

Ja das meinte mein Fa auch jetzt kommt das Wochenende und dann sieht man nächste woche auch bestimmt was.Bin schon gespannt.

Danke für deine aufmunternden Worte #liebdrueck