jemand erfahrung mit hoco kiwa???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von melanie914 05.03.10 - 19:40 Uhr

hallo ich war im baby-shop und hab mir mal die kiwa angesehen..... da mein budget nicht so groß ist, fand ich die hoco wagen sehr schön und auch leicht und wendig.
hat jemand einen wagen von hoco und kann mir von seinen erfahrungen berichten?

schon mal danke lg
melli

Beitrag von fabricehanni 05.03.10 - 19:57 Uhr

Jaaaaaaaaaaa ich #freu

Ich habe den Hoco Smargrad. Der super im Gelände. Brauchen wir hier auch im Harz. ;-)

Meiner ist auch leicht und passt sogar in meinem kleinen Hyundai i10.

Ich kann die Kinderwagen von Hoco nur empfehlen.

#freu

Liebe Grüße Saskia mit Lia (*11.09.2009)#verliebt

Beitrag von haseundmaus 05.03.10 - 20:54 Uhr

Hallo!

Eine Freundin hatte einen Hoco Big Foot und war sehr zufrieden.

Manja mit Lisa Marie #verliebt *18.09.09

Beitrag von lea.1 05.03.10 - 21:39 Uhr

hallo,

wir haben den HOCO Ranger S und sind super zufrieden damit:-)

LG Maja

Beitrag von keep.smiling 05.03.10 - 21:59 Uhr

Hoco Ranger hatte ich mal, schrecklich. Zu kleine Räder für "richtige" Spaziergänge und in mein Auto damals (Corolla) hat er auch nicht gepaßt, wenn man ihn als Kinderwagen (nicht als Buggy- da ist er kleiner) reinpacken wollte.

Kommt halt drauf an, wo du mit ihm unterwegs bist und probiere, ob er in dein Auto paßt.

Ach ja - die Babyschale oder Tasche wäre beizeiten zu klein gewesen für meinen normal großen Zwerg.

Haben dann Teutonia gekauft und sind wesentlich zufriedener.

LG ks