Freudige Überraschung

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von aurora-chantal 05.03.10 - 20:10 Uhr

Hallo,

muss meine Freude mit euch teilen.#verliebt Kurz vorm zu Bett bringen nahm mein kleiner Racker (5,5 Monate) meinen Zeigefinger und stopfte sich diesen in sein kleines Mündchen und kaute wie wild darauf rum. Aua....#zitter

Das tat er ja schon seit längerem, aber....ich konnte eine Spitze fühlen. Mein Schatz bekommt endlich seinen ersten Zahn. Mit drei Monaten sind ihm 4 Zähne in den Unterkiefer eingeschossen alle nebeneinander und seitdem hatte er ständig Schübe mit knallroten Wangen, quängeln und schnelle Reizbarkeit. Gesabbert hat er sowieso schon Literweise. Aber nun weiß ich warum ich ihm diese Woche nichts, aber auch gar nichts recht machen konnte.

Er hat sich seit dem 3. Monat schon sehr gequält mit den Zähnen und endlich ist was zu sehen und fühlen.


Wie lange dauert es denn bis wenigstens die oberste Kante komplett draußen ist? Und ist es für die Würmer schmerzhafter wenn die Zähne durch den Knorpel oder durch das Zahnfleisch stoßen? Mochte er deswegen die ganze Woche schon keinen Brei essen?

Ach ich freu mich so. Aber ein bißchen Wehmut ist auch dabei. Mein kleiner Mann wird so schnell groß. Wo ist mein kleines Würmchen bloß hin?#schrei

LG auora-chantal