eine dringende frage zum es... bitte schnelle antworten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von honigmaeuschen 05.03.10 - 20:10 Uhr

Hallo Ladys,...
also ich hab mal ne Frage. Ich bin heute am 15. ZT. Zyklus normal 28-30 Tage. d.h. beu 28 Tage ES heute, bei 30 Tage ES Sonntag. Darum habe ich vor ein paar Tagen mit den ovus begonnen. immer negativ. seit 2 Tagen hat sich der ZS verändert, spinnbar usw. Heute ist er wie wasser und ich habe das Gefühl, dass ich non stopp "auslaufe" UND ovu heute mittag positiv und heute abend noch stärker positiv. MuMu offen und weich und mittig bis tief.

jetzt meine frage. Heißt das jetzt ES steht unmittelbar bevor oder kann es sich noch ein paar Tage hinziehen? Diesen extrem wässrigen ZS habe ich normalerweise nur 1-2 Tage höchstens.

Für eine schnelle antwort wäre ich euch sehr dankbar

Liebe Grüße

Beitrag von martina2104 05.03.10 - 20:13 Uhr

kurz und knapp:


ran an den mann die nächsten 2-3 tage.

lg martina



und jetzt: hopp, hopp ins bett.

Beitrag von woelfchen2007 05.03.10 - 20:17 Uhr

kurz und knapp:
ran an den mann:-D

Beitrag von kleenerdrachen 05.03.10 - 20:24 Uhr

viel Spaß beim Bienchen setzen :-)

Beitrag von honigmaeuschen 05.03.10 - 20:33 Uhr

lööl wir geben unser bestes *löl*