ziehen im unterleib...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gwen123 05.03.10 - 20:34 Uhr

heute 24. zyklustag un ziehen i. unterleib und im unteren rücken. kennt das jemand von euch?

Beitrag von teufelsengel 05.03.10 - 20:39 Uhr

ja...


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=489440&user_id=887297

Beitrag von 02041985 05.03.10 - 20:44 Uhr

Testest du morgen?? Bei so einer Kurve!!! WOW
Ich drück die Daumen!!!
LG Lisa

Beitrag von teufelsengel 05.03.10 - 21:12 Uhr

habe gestern neg getestet.
Werde jetzt min bis sonntag warten.
Falls nicht die mens morgen kommt.

Beitrag von saskia33 05.03.10 - 20:39 Uhr

Ja ich,hab das wenn meine Mens kommt ;-)

lg

Beitrag von bibimond 05.03.10 - 20:43 Uhr

ich auch! und diesmal schon ab sonntag obwohl meine mens erst am donnerstag gekommen ist-war total enttäuscht, man denkt, hey so früh hatte ich es noch nie und zieht falsche schlüsse, aber es kann ja auch bei dir positiv sein :-)

Beitrag von gwen123 05.03.10 - 20:46 Uhr

ich hab das sonst nie. geht außerdem schon über Tage. So gut kenne ich meinen Körper, das ich weiß das irgentwas anders ist.

Beitrag von saskia33 05.03.10 - 20:48 Uhr

Na wenn du hören willst das du Schwanger bist dann sag es doch #kratz #rofl

Oh man...#rofl

Beitrag von gwen123 05.03.10 - 20:52 Uhr

Was hast Du für ein Problem? Du bist mir schon mal doof gekommen.

Wir sind alle hier, weil wir auf eine Schwangerschaft hoffen.

Wäre schön, wenn Du Dich in Zukunft zurück hälst. Auf Deine Meinung lege ich keinen Wert mehr!

Beitrag von saskia33 05.03.10 - 20:56 Uhr

Na dann mach doch den Rechner aus!!!

Wenn man so blöd fragt bekommt man auch blöde antworten#rofl

Vieleicht sollten jetzt alle sagen du bist Schwanger Juhuuuu #rofl

Ich bin schon so lange hier und kann mich jedesmal über solche Fragen tot lachen #cool

Beitrag von gwen123 05.03.10 - 20:59 Uhr

Du bist eine der Wenigen hier, die denken, sie haben die Weisheit mit Löffeln gefressen. Zu jedem Thema haste was zu sagen. Du bist echt ein Phänomen...

Wie dem auch sei. Vielleicht klappt das ja irgentwann mal mit dem "tot lachen"

Beitrag von jacky.26 05.03.10 - 21:13 Uhr

Hallo Gwen,

diese Frage hatte ich auch am Anfang der Woche gestellt... dann hat sich Saskia33 vermutlich auch darüber lustig gemacht... Aber ich hatte auch ab ca. am ZT24 ganz dolle UL Schmerzen was ich sonst nicht kenne, die sind bis heute geblieben und heute hielt ich einen positiven Test in der Hand :-)

Also es kann alles sein viel #klee

Lg, Jacky#blume

Beitrag von gwen123 05.03.10 - 21:15 Uhr

Bin voll auf der Palme, wegen dieser Person. War nämlich nicht das erste Mal. Sie gibt zu jeder noch so kleinen Frage ein Statement. Habe jetzt Urbia per Mail angeschrieben.

Danke Dir für Deine Antwort und beglückwünsche Dich zum positiven Test !!!

Beitrag von jacky.26 05.03.10 - 21:18 Uhr

Ach Süsse reg dich nicht so auf, solche gibt es überall :-) Genieße dein Wochenende ;-)

und #danke

Beitrag von gwen123 05.03.10 - 21:19 Uhr

leicht gesagt. Aber hast Recht. #klee

Beitrag von bluemel77 05.03.10 - 20:44 Uhr

Ja wenn ich meine Mens kriege!

Beitrag von henja 05.03.10 - 21:19 Uhr

Wenn du deinen Körper so gut kennst, und das ungewöhnlich ist, sind es vielleicht die Mutterbänder, die sich auf einen schwangerschaft einstellen! Das war bei mir so, als ich mit meiner Tochter ss war! Ich drück dir die Daumen für einen positiven Test! Und hör nicht auf Leute, die dich dafür verurteilen, dass du dir eine Antwort wünschst! Wenn es die erste Schwangerschaft ist, ist es eh alles neu und ungewohnt! Dazu noch das Hibbeln, das einen kirre macht, da wünscht man sich schon Zuspruch! Und hier solltest du ihn eigentich bekommen!
Hast du denn ein Zyklusblatt?

Liebe Grüße,
henja

Beitrag von gwen123 05.03.10 - 21:33 Uhr

Ich höre nicht auf "solche Leute". Mich ärger das nur, das man gleich als "dumm" hingestellt wird, bloß weil man jedes noch so kleine Zeichen als Hoffnungsschimmer nimmt.

Werde mal abwarten. Danke Dir aber, für Deinen lieben Worte. Und weißte was, ich wünsche mir auch ein Mädchen.:-D

Beitrag von henja 05.03.10 - 21:43 Uhr

Hihi, vielleicht hat man bei Mädchen ja Ziehen im Unterleib?!
Wann war denn dein ES, bzw, wann ist Nicht-mens-tag? Kannst du hoffen?
Wenn das Ziehen noch 2 Tage anhält, ohne dass sich was tut, würde ich testen!!!

Beitrag von gwen123 05.03.10 - 21:45 Uhr

Also. Mein ES war am 23.02. NMT ist am 10.03.

Ich warte aber definitiv bis zum Zehnten. Und wenn ich vor Anspannung "wahnsinnig" werde.

Beitrag von henja 05.03.10 - 21:55 Uhr

Sehr vernünftig! Hoffe, du schafftst es! Ich habe eine Woche später NMT und werde diesmal auch so lange warten mit dem Testen!