Wassereinlagerungen, Gestose, Kind aber schon 13 Monate alt

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von superschatz 05.03.10 - 20:56 Uhr

Hallo,

momentan fühle ich mich superunwohl, ich habe wohl wieder ziemliche Wassereinlagerungen und ich weiß nicht woher sie kommen. :-( Ich passe in keine Jeans mehr und meine Beine sehen schrecklich aus. #schock#schmoll

Ich habe vor 13 Monaten meinen Sohn zur Welt gebracht, während der Schwangerschaft hatte ich eine Gestose und extreme Wassereinlagerungen am ganzen Körper, besonderns an den Beinen, zeitweise auch im Gesicht und an den Händen. Während der Schwangerschaft habe ich ca. 20 kg zugenommen und eine Woche nach der Geburt waren schon 16 kg wieder weg. Nach 2-3 Monaten habe ich plötzlich wieder stetig zugenommen und habe die Vermutung, dass es auch schon damals wieder einiges an Wasser war (zusätzlich zu ein wenig Frustspeck - damals habe ich mich von meinem Mann getrennt.).

Was kann ich tun? Zusätzlich dazu, einen Arzt aufzusuchen. Und zu welchem Arzt? Hausarzt? Der Frauenarzt hat damit ja nichts mehr zutun.


Ich bin so unglücklich. :-(#heul


LG
Superschatz

Beitrag von binebine2 06.03.10 - 10:32 Uhr

huhu... geh zu nem hausarzt der schickt dich dann gegenbenenfals zu nem facharzt... aber abklären würde ich es schon...

lg bine

Beitrag von widowwadman 06.03.10 - 20:30 Uhr

Ich wuerd zum Hausarzt gehen. Es gibt viele verschiedene Gruende fuer Wasser-Einlagerungen, z.B. Herz oder Nieren-Probleme.

Beitrag von babygirlinside 07.03.10 - 22:51 Uhr

Hallo

Allso ich habe am 09.02 meine Tochter auch wegen einer Gestose auf die Welt gebracht und würde an deiner stelle zu einem internisten gehen! der kennt sich am besten damit aus! meine wassereinlagerungen waren bis vor einer woche auch komplett weg und sind jetzt plötzlich wieder da war dann am donnerstag beim internisten und meine werte sind wieder schlechter geworden!

also ich würd nicht all zu lange warten

liebe grüße