Fahrradanhaenger fuer Baby 4 Monate??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nadinew 05.03.10 - 21:27 Uhr

Hi,
was haltet ihr von einem Anhaenger,wo man den Babysafe reinstellt?
Und was habt ihr fuer Erfahrungen damit gemacht?

Danke fuer eure Antworten....:-D

Beitrag von kiwi-kirsche 05.03.10 - 21:30 Uhr

hi,
also ich kenn mich damit nicht aus, aber wozu braucht man sowas für ein 4 Monate altes Kind?!

Beitrag von sandricka 05.03.10 - 21:31 Uhr

Hallo,

um mit dem Fahrrad von A nach B zu fahren.

Liebe Grüße

Sandra

Beitrag von tragemama 05.03.10 - 21:35 Uhr

Nix. Wir haben den Chariot CX mit Hängematte, der ist genial.

Beitrag von emeri 05.03.10 - 21:36 Uhr

hey,

aus reiner neugier: wie sieht ein fahrradanhänger mit hängematte aus?! von sowas hab ich noch nie etwas gehört...

lg emeri

Beitrag von tragemama 05.03.10 - 21:40 Uhr

http://www.chariot.de/modelle/zubehoer/

Hier unter "Babysitz"

Beitrag von sandricka 05.03.10 - 21:36 Uhr

Hallo,

wir haben den cx von chariot. ISt allerdings nicht mit babysafe, sondern mit so einem extra sitz dafür.

Finde den super und meine Kinder lieben den FAhrradanhänger.

Ich bin sehr viel damit unterwegs (darum hoffe ich auch dass der olle schnee schnell wieder schmilzt)

Liebe Grüße

Sandra

Beitrag von celi98 05.03.10 - 22:54 Uhr

hallo,

nimm auf jeden eine mit einer guten federung, z.b. kindercar oder chariot. außerdem gibt es extra babyschalen dafür (bzw hängematte) wir haben den kindercar mit einer weberschale. das ging für sarah super. und weitgehend schadstofffrei ist der auch.

lg sonja

Beitrag von susannea 06.03.10 - 08:41 Uhr

UNd was hat man von der Weberschale für einen Vorteil? Wird doch auch nur mit Spanngurten befestigt, da ist mir dann der Aufprallschutz usw. der Babyschale deutlich lieber!

UNd kostengünstiger auch ;)

Beitrag von celi98 06.03.10 - 16:45 Uhr

hallo,

ein fahrradanhänger ist nicht so gut gefedert, wie ei auto. die positions des babys ist im maxi cosi aber sehr aufrecht, die stöße können da schon sehr die wirbelsäule belasten. weberschale (soweit richtig montiert) und hängematte haben aber eine liegeposition. diese ist für den rücken des babys weitaus besser. da man mit dme fahrrad ja auch nicht solche geschwindigkeiten erreicht, wie mit dem auto, ist da der aufprallshutz nur zweitrangig.

lg sonja

Beitrag von susannea 06.03.10 - 21:58 Uhr

Das sehe ich alles etwas anders. Die Schale kann problemlos in Liegeposition montiert werden, der Aufprallschutz ist mir deutlich wichtiger noch als im Auto, denn der Anhänger kann ja kippen oder ähnliches und die Federung ist auch nicht schlechter, da ja die selbe Montage!

Also ich würde meinem Kind niemals diesen teuren Mist antun!

Beitrag von raeuber-tochter 05.03.10 - 23:19 Uhr

Hallo,

wir haben auch die Weberschale im Anhänger. Die wird zusätzlich mit Styropor unterfüttert und dämmt die "Schläge" ab.

Da ich kein Auto habe und es hier keine wirklichen öffentlichen Verkehrsmittel, kann ich nur mit dem Fahrrad von A nach B.

Unsere Kinder lieben den Anhänger und schlafen meist beide ein (3 und 5 Monate)! Also sooo unbequem kann das nicht sein.

lg

Beitrag von susannea 06.03.10 - 08:43 Uhr

Sehr viel wenn du die Babyschale richtig mit Spanngurten befestigst (was anderes passiert ja bei der Weberschale auch nicht!).

Wir haben unseren Anhänger nun schon mit zwei Kidnern so genutzt, das einzige blöde ist, dass neben der Babschale kein zweites Kind reingeht, aber das würde neben der Weberschale bei uns auch nicht gehen!

Ab diesem Jahr sitzen sie dann beide ohne Schale!

Beitrag von elistra 06.03.10 - 08:43 Uhr

guck hier: http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=4&tid=2526849&pid=16032130 dann brauch ich nicht alles nochmal schreiben *G*