Was habt ihr für Laufräder ??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ri26 05.03.10 - 21:33 Uhr

hallo

mein sohn ist jetzt fast 20 monate alt ! mit was können eure zwerge schon umgehen ? sind 2 räder schon ok ?
ein puky wutsch haben wir, aber irgendwie kommt er immer mit 2 rädern in konflikt....

glgr sarina

Beitrag von pinklady666 05.03.10 - 21:42 Uhr

Hallo Sarina

Wir haben für Marie letzten Sommer ein Puky LR1 Br gekauft.
Leider kann Marie erst seit kurzem damit fahren bzw. traut es sich. Es ist sehr schwer und wenn es ins kippen kommt, kann sie es noch nicht selber halten.
Sehr lange hatte sie darum Angst davor.
Also haben wir ihr nochmal ein Noname aus Holz gekauft. Das ist viel leichter. Zwar hat sie da keinen niedrigen Einstieg, muss also mit dem Bein übers Rad, aber es klappt um einiges besser.
Jetzt wos wärmer wird probieren wir jeden Tag druaßen, dass sie auch mit dem Puky sicherer wird, war ja zu teuer als im Flur einzustauben.

Ich empfehle dir mit deinem Sohn gemeinsam welche anzuschauen und vor allem auszuprobieren.
Hätten wir das Puky nicht "günstig" (und vor allem kaum genutzt) auf der Börse gefunden, wären wir auch erstmal in diversen Geschäften probefahren gewesen. Und ein Puky wäre es dann auf keinen Fall geworden.

Liebe Grüße

Bianca

Beitrag von alischa06 05.03.10 - 22:05 Uhr

Hallo Sarina,

Ilija ist 22 Monate und wir haben seit ca. 4 Wochen das Puky LRM. Das ist das kleinste Puky und Ilija kommt mit seiner Körpergröße von 83 cm super damit klar.

Das LR1 hatten wir auch getestet, aber dafür ist Ilija definitiv noch zu klein und außerdem ist es sehr schwer und unhandlich (wie meine Vorschreiberin schon erwähnte).

Das Puky Wutsch haben wir auch, jedoch fährt Ilija damit nur in der Wohnung gut, da er mit Schuhen irgendwie immer zwischen den Rädern hängen bleibt.

Am Besten, ihr versucht es mal in einem Laden und Du kannst ja auch mal unter www.puky.de schauen.

LG

Andrea mit Ilija (05.05.08)

PS: Ilija liebt dieses Laufrad übrigens. Bisher haben wir es nicht geschafft, solange zu fahren, dass er keine Lust mehr hatte und unsere längste Spazierfahrt war 2 Stunden. #augen

Beitrag von tobienchen 05.03.10 - 22:44 Uhr

meine große hat mit knapp 2jahren das puky lr1 bekommen.
aber nur weil es das auch in pink gibt.
hier in der strasse haben fast alles das rot-weisse puky oder das kettler was wesentlicher leichter ist für die kleinen.
meine tochter hat es ratz fatz gelernt,nach knapp einer woche hat sie während der fahrt schon die füße hoch genommen #schock
wir haben es allerdings neu gekauft,weil wir hoffen das die große das laufrad an unsere kleine überlässt

lg tobienchen

Beitrag von butler 06.03.10 - 13:34 Uhr

Bambinobike