Gwichtsfrage der Mamas

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nickel-79 06.03.10 - 08:58 Uhr

Hallo und wunderschönen guten Morgen,

ich wollte mal fragen ob es euch egal ist wieviel ihr zunehmt, oder ob ihr aufpasst.
Ich bin schwer geschädigt von meiner ersten SS da war ich soooo stolz das ich in der 13. Woche nur noch mit SS-Hose rumlaufen musste :-)
jetzt habe ich die zwar schon, bekomme meine normalren Hosen aber auch noch an, damals hatte ich in der 14. Woche schon 5 Kilo drauf, jetzt sind es erst 1-1,5 kg.
Ich hatte in der gesamten SS 35 kg zugenommen, und echte Probleme das wieder runter zu bekommen.
SIeben kilo hatten sich gehalten, bis letzten August und Ben wird 6 Jahre alt :-)
Also ich passe auf, was bedeutet das ich 3 Mahlzeiten " normal esse" und zwischendurch nur Obst und Gemüse.
Damit schade ich meinem Zwerg auch nicht.

Wie macht ihr das?
Nicole mit Ben ( diesen Sommer Schulkind) und Bauchzwerg 14. Woche

Beitrag von katharina-w 06.03.10 - 09:01 Uhr

Guten Morgen.

Ich esse ganz normal ohne zu essen wann oder was ich esse. Bin nun in der 25 SSW und habe 5 Kg zugenommen.

Viele Grüße
Katharina

Beitrag von bloemschen 06.03.10 - 09:04 Uhr

Guten morgen,

mhh weißt dich passe auf und habe immer aufgepasst mir süsses zum großteil verkniffen und gesund gegessen. So und was ist nächste woche bin ich 34 ss und habe 15 kilo drauf und kann gar nicht s dagegen machen. Es kommen pro monat 3 kilo und ich kanns nicht heben. Vielleicht weil mir der ganze extreme sport fehlt den ich immer gemacht habe (30 KM joggen die woche) und 3 mal Fitnesstudio + 3 mal die woche nach 12 nur noch obst und wasser das geht halt nicht und sport hat mir der FA gleich verboten und die stunde walken die ich täglich mit dem Hund mache macht den kohl nicht fett. so hab ich angefangen bei einer Größe von 1,83 und 75 kilo und bin nun bei 90 angelangt. super ! hab echt richtig schiss vor der 3 stelligen zahl auf der Waage.

Lg Bloemschen

35 kilo - hast du so viel gegessen oder kams auch einfach so ?

Beitrag von nickel-79 06.03.10 - 09:11 Uhr

Ich habe natürlich viel gegessen, ab der 30. Woche kam Wasser dazu, in einer Woche 8 Kilo :-)
Das war echt eine Qual.
habe Donnerstags entbunden und Montags waren 12 Kilo runter..., auf einmal hatte ich wieder Knöchel :-)

Beitrag von windelrocker 06.03.10 - 09:05 Uhr

also ich achte überhaupt nicht drauf

aber wahrscheinlich deswegen, weil ich mit untergewicht gestartet bin.

ich bin 180 und wog vor der SS 56 kg ... heut bin ich 34+5 und hab schon 14 kg mehr

in der 1. SS hab ich 12 kg zugenommen. direkt nach der geburt hab ich anscheinend so schlecht ausgesehen, dass mich gewogen haben im KH. da wog ich dann knappe 3 kg weniger als vor der SS #rofl


ja und jetzt hoff ich dann, dass ich diesesmal paar kg behalten werd wenn die SS um is.

"idealgewicht" wäre bei meiner größe so um die 66 kg ... aber die hab ich bis heut net geschafft. #augen .. was ich schon versucht hab.


ja und dass ich jetzt14 kg mehr wieg, sieht man nicht. hab nur ne kugel vorn dran dass wars #rofl #rofl #rofl

lg, carina

Beitrag von hello-kitty1979 06.03.10 - 09:07 Uhr

Hab jetzt bei 40+1 SSW 15 kg mehr.. Mag aber fast nix Süßes, sondern Obst und Gemüse. Das Gewicht geht auch nur nach vorne.. Mal schauen, was noch kommt.

Beitrag von valencia22 06.03.10 - 09:21 Uhr

Huhu

Hab in der 1. SS knapp 25 kg zugenommen, mit viel Wasser. Ist nix geblieben. Habe aber die letzten Jahre 15 kg zugenommen.

Seit Beginn der SS habe ich 6 kg abgenommen und bisher nichts wieder zugenommen (20.SSW).
Essen tue ich ganz normal.

Beitrag von goejan 06.03.10 - 09:38 Uhr

'Hi. Ich bin jetzt in der 23.SSW und hab ca. 10kg zugenommen. Ist die erste Schwangerschaft. Und ganz ehrlich: es ist mir scheissegal. :-) Ich kuck schon, dass ich`s nicht übertreibe, aber wenn ich lust auf was hab, dann ess ich`s auch. ICh hab gestartet mit 1,63m und 56kg und bin jetzt bei 66kg. und für mich ist das okay. ICh hoffe natürlich, dass ich es schaffe, nach der Geburt wieder in MEINE Größe 36 Hosen zu wachsen...mit ein bisschen Disziplin wird das auch gelingen. Also mach die keine Sorgen. :-) Lieben Gruß

Beitrag von lilbella 06.03.10 - 09:51 Uhr

ich hab das ganze am anfang total locker gesehen.
ich hab nur langsam zugenommen und meine normalen sachen haben, mal abegsehen von den hosen super lange gepasst... bis dann plötzlich nach der hälfte die waage anfing nach oben zu schnellen, da konnte man garnicht gegen an gucken!
essen tu ich normal...aber jetzt krieg ich noch wasser :-( bin jetzt bei knapp 20kg... ich hätte nie gedacht das ich jemals die 8!!! auf meiner waage sehe, zumal die 7 schon ein echter schlag war, die ich zu meiner schlechtesten zeit einmal kurz sehen musste... da ich nur 1,60 bin!
naja, wenn ich glück hab und meine hebi recht hat hat der ganze spuk in 2 wochen ein ende und unsere maus ist endlich da...und dann werde ich stillweltmeisterin und kinderwaagen-schieb-marathonläuferin :-)
und dann wird das wohl auch wieder werden!
aber dann kommen ja auch frühling und sommer und da wird wieder alles besser....
5 ich komme ;-)

wünsche euch allen ein entspanntes WE

lg
isa und larissa inside 38ssw

Beitrag von miami-sun 06.03.10 - 11:22 Uhr

hallo!


ich hate in meinen ersten beiden schwangerschaften jewals 20Kl. zugenommen gehabt und dan diese jeweils nach ca. 3-4 monaten abgenommen gehabt und war dan wieder bei meinen 55 Kilo bei 164. momentan bin ich in der27 SSW und habe schon 6,5 Kl. zugenommen ich achte eigentlich jetzt nicht wirklich was ich esse ich koche ganz normal und esse ganz normal. und ich hoffe das ich auch dieses mal nach der geburt

Beitrag von silkba 06.03.10 - 18:09 Uhr

Huhu, ich bin jetzt bei 20+1 und habe 2,5kg zugenommen. Ich bin echt erstaunt, dass es bis jetzt so wenig ist, da ich doch schon recht gut gegessen habe; insbesondere zu Schwangerschaftsbeginn.

Aber die weiteren Kilos werden schon noch kommen...

Ich habe bisher auch nicht auf das Essen geachtet. Ich versuche lediglich die Süßigkeiten ein bißchen einzuschränken. Das geht aber momentan von ganz alleine, da ich nach dem Abendbrot (essen dann meistens warm, da wir mittags auf der Arbeit nichts warmes essen) so satt bin, das nicht mal mehr ein Gummibärchen dazwischen passt. ;-)

LG Silke