Pille ab, Clomi und Fragen über Fragen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von junges-forscherteam 06.03.10 - 10:00 Uhr

Einen wunderschönen guten Morgen!!

Ich hab da mal einige Fragen und würde gerne Erfahrungen oder Tipps von euch dazu hören!! *lieb guck*

Ich habe meine Pille am 02.02 abgesetzt (Petibelle), hatte dann vom 05.02-09.02 meine Periode, habe dann vom 10.02-14.02 Clomifen 1x tgl. 50 mg genommen!!
Leider war nicht wirklich viel Erfolg bei der Foli-Schau!!

Nun warte ich gespannt auf meinen nächsten Zyklus!!

Wann denkt ihr kann ich mit meinem nächsten Zyklus rechnen?! Habe ein PCO und ohne Pille ein immer sehr unregelmäßigen Zyklus!!
Wenn ich so tue als ob ich die Pille weiter genommen hätte, müsste ich heute oder so meine nächste Blutung bekommen!!

Würdet ihr irgendwann auch mal testen?! Wie lange würdet ihr warten?? Ggfs. auch Mens Einleiten lassen??

Entschuldigt das ganze . Aber ich sag ja, Fragen über Fragen!!

Liebe Grüße und einen schönen Start in den Tag!!
Tatjana

Beitrag von 111kerstin123 06.03.10 - 10:41 Uhr

ich hab au pco und meine mens wird imer eingeleitet.normalerweise hätteste öfter als nur ein mal zur follischau gehn solln.klar wennn die mens noch nicht da ist teste mal.aber würde nen fa termin machen

Beitrag von bea1603 06.03.10 - 10:49 Uhr

Hallo Tatjana,

ich habe auch PCO und bei mir schwankt die Zykluslänge ohne Pille zwischen 30 und 38 Tagen. Daher würde ich an Deiner Stelle noch eine Woche warten, wenn dann nix ist testen und wenn der Test negativ ist: ab zum Arzt. Das hatte ich auch schon, 55 Tage Zyklus, am Ende auch Schmerzen, Mens wurde dann eingeleitet, alles wieder ok. Soll wohl bei PCO manchmal vorkommen.

LG bea

Beitrag von junges-forscherteam 06.03.10 - 11:55 Uhr

Danke für eure Antworten!!

Ich war 2x zur Folischau!! Einmal am ZT 11 und 14!!
Ich hatte bisher immer Probleme mit meinem Zyklus!! Durch die Pille hat er sich reguliert!!
Aber davor auch mal halbes Jahr gar nichts und dann 3 Monate am Stück geblutet wie Wasserfall!!

Daher bin ich mir nicht ganz sicher wie ich mich verhalten soll!!

Danke nochmal!!

Liebste Grüße
Tatjana