heute mens

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sandi1980 06.03.10 - 10:26 Uhr

hallo ihr lieben!

Habe heute meine mens bekommen:-(! So nun sind meine 4 Jahre "Übungszeit" voll und ich gebe nun endgültig auf. Ich hab keine nerven mehr nochmal monatelang zu üben und immer wieder enttäuscht zu werden.
Sorry für das #bla#bla! Wünsche Euch alles gute und hoffe das es bei euch allen bald klappt.

Beitrag von luise85 06.03.10 - 10:29 Uhr

#liebdrueck

4 Jahre sind ja echt der Hammer.

Ich wünsche dir alles Gute #klee

Beitrag von gabbamaus 06.03.10 - 10:31 Uhr

#liebdrueck dich ertsmal

ich wünsche dir alles gute und liebe #klee

Beitrag von sandi1980 06.03.10 - 10:32 Uhr

danke mädels
ihr seid echt lieb. wünsche euch das allerbeste

Beitrag von fama93 06.03.10 - 10:32 Uhr

oh Mann das klingt hart, habt ihr beim ersten auch solang geübt?

Beitrag von sandi1980 06.03.10 - 10:33 Uhr

nein beim ersten ging das ganz schnell. nach meiner fg war ich nach einer kurzen pause schnell wieder schwanger

Beitrag von fama93 06.03.10 - 10:38 Uhr

komisch, mensch das tut mir so leid, das klingt richtig hart, habt ihr es zumindest mal untersuchen lassen?#liebdrueck

Beitrag von sandi1980 06.03.10 - 10:41 Uhr

nein da wir uns beide einig waren das es auf natürliche weise klappen soll. werde die nächsten wochen aber mal zum fa gehen da eh die kvs fällig ist und da werde ich wohl mal mit ihm reden ob er sehen kann, ob ich überhaupt es habe

Beitrag von fama93 06.03.10 - 11:15 Uhr

naja natürlich schon, aber wenn man mit kleinen Sachen nachhelfen könnt wär das ja sicher kein Ding, wir haben auch immer gesagt, also so Befruchtung käme nie in Fragen, dann lassen wir es lieber, aber vielleicht könnt man es ohne riesen Aufwand schaffen, wenn man weiß, woran es liegt, hast du noch nie Tempi gemessen, um mal zu schauen, ob du einen ES hast? #liebdrueck

Beitrag von dickenudel 06.03.10 - 16:40 Uhr

hallo,
mir gehts leider genauso.sind auch im 4.jahr, haben schon einen sohn der mittlerweille 8jahre alt ist.ich will die hoffnung nicht aufgeben und such verzweifelt nach einer möglichkeit doch noch ein baby zubekommen.
nicht aufgeben irgendwann muß es klappen da bin ich von überzeugt..oder ich wills nich wahrhaben das es einfach nicht sein soll.
lg nadine