Umfrage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tiffy08 06.03.10 - 10:28 Uhr

Guten Morgen,
wann kauft ihr eure ersten Babysachen????
Ich habe mir die ersten sachen jetzt schon gekauft,so kleinigkeiten wie Flaschen und so!!
Meine Mutter meint ich soll lieber noch warten,weil das noch so früh ist-weil immer noch was schief gehen kann.
wie seht ihr das????

Beitrag von babe2006 06.03.10 - 10:30 Uhr

huhu

Bin in der 12 Woche, werde noch warten... bisschen noch ;) hab aber auch noch einige sachen meiner Tochter ;)

aber Schief gehen kann Immer was... das hat nix mit früher oder später zu tun...

lg

Beitrag von amingo 06.03.10 - 10:33 Uhr

Ich fange nach der 12. SSW, langsam an.
Schief gehen, kann immer was.
Aber bei meinen anderen, 3 Kindern auch geklappt ;-)
LG Nicole

Beitrag von melanie-1979 06.03.10 - 10:41 Uhr

Also wir haben ab der 13 SSW losgelegt. Kaufen nach und nach alles ein, sammelt sich ja mit der Zeit einiges an, was man so braucht für die Erstausstattung. Und alles auf einmal, können wir uns nicht leisten.

Lg Melli + Wurm (22 SSW) #huepf

Beitrag von lilly22 06.03.10 - 10:45 Uhr

Ich hab bei meiner ersten Tochter bis zur 20 SSW gewartet, da wussten wir auch erst das es ein Mädchen wirs. Jetzt hab ich es erst in der 28 SSW erfahren. da es wieder ein Mädchen wir und zwischen den geburtsterminen nur 8 Wochen liegen hab ich ja einetlich alles.
Das einzige was wir gekauft haben ist einen neuen Babysafe, das wir den von Chiara verschekt haben.

Ach, und Chiara wollte Ihre kleine Schwester umbedingt eine Schnulli kaufen, wenn die weint.#verliebt.
Chiara bekimmt ein größers Bett und das größere Zimmer.
Doof ich weis immer bekommt man, als Kl. Geschwister immer das ganze Zeug der großen. Aber ist halt alles fast wie neu.

Huch, was wurde aber lang.:-p

Lg

Beitrag von nordseeengel1979 06.03.10 - 10:50 Uhr

Ich hab bei so Kleinigkeiten wie Pflegeprodukten und Klamotten ab der 25.SSW angefangen bei jedem Einkaufen etwas mit zu nehmen. Ich hatte das Geld einfach nicht alles auf einmal zu holen...

KiZi genauso, bzw den Rest dann als das Geld für die Erstausstattung kam.

Jetzt seid der 35.SSW sind wir fertig...

Ich wollte nicht so arg früh anfangen, nicht das man umsonst einkauft... ich weiss, passieren kann immer was, aber so spät hat das Kind eher Überlebenschancen.

Lg Nordseeengel 37.SSW

Beitrag von daisy90 06.03.10 - 10:54 Uhr

hallo also bei meinem ersten habe ich damals nach der 12 woche immer nach und nach gekauft bis ich alles hatte.

und jetzt wird es wieder ein junge daher fällt es bei uns weg wieder Kleidung zu kaufen haben noch alles von damals genauso haben wir auch noch den Kinderwagen.

das einzige was gekauft werden muss babyzimmer, autositz, flaschen usw das würde ich persönlich gerne sofort kaufen :-D

aber da steht mein mann mir im wege :-[

aber nächsten monat werde ich auf alle fälle anfangen die sachen zu besorgen da kann mein mann sich aufen kopf stellen :-p

Lg Daisy

Beitrag von gwen74 06.03.10 - 10:59 Uhr

Hallo Tiffy!

Also ich hab' (fast) gar nix gekauft in der SS. Das Kinderzimmer natürlich, Wickeltisch und eine Erstausstattung. Den Rest hab' ich mir dann schenken lassen und was noch gefehlt hat dazu gekauft.
Kurios fand ich, dass ich 6 oder 7 "Fläschchen" geschenkt bekommen habe, obwohl jeder gewusst hat, dass ich stillen will #klatsch

Naja, jetzt sind es wunderbare Spielsachen für die Kleine.

Übertreib's nicht mit dem Einkaufen. Du hast im Mutterschutz noch genug Langeweile ;-)

Gwenny mit#ei

Beitrag von gey24 06.03.10 - 11:05 Uhr

also ich habe ab der 14. ssw schon die ersten sachen bekommen, meine mutter versorgt mich mit allem was ich fürs baby brauche, mittlerweile hab ich fast alles zusammen.

klar normalerweise hätte ich jetzt erst angefangen einzukaufen (25. ssw) aber diesmal bin ich ganz froh das meine mutter das übernommen hat, wenns auch etwas früh war, ich muss aber dazu sagen das ich bereits vorwehen habe und mich viel schonen muss damit unsere kleine nicht zu früh kommt.

so ist es besser wenn wir alles schon da haben was wir brauchen, falls es doch früher los gehen sollte als erwartet.

Beitrag von 19jasmin80 06.03.10 - 11:11 Uhr

Ich hab in der 11. SSW schon eingekauft. "Schiefgehen" kann die ganze SS über etwas wenns die Natur so will.

Beitrag von lunamaus82 06.03.10 - 11:17 Uhr

Hallo,

so richtig angefangen zu schauen und zu kaufen haben wir in der 21. SSW, da haben wir erfahren, dass wir uns auf ein Mädchen freuen #verliebt ...

Jetzt wird es langsam schon ein bißchen viel auf einmal, aber ich hab ein BV und viiiiel Langeweile ;-)

Lg Luna 24.SSW