schmerzen am steißbein - erst 15.ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von masupilami84 06.03.10 - 11:04 Uhr

guten morgen mädels.

habe ja schon häufig von der ischias sache gehört, aber erst, wenn der bauch auch schon größer ist. habe wirklich kaum bauch und auch noch nicht zugenommen, also habe ich ja keine zusätzlichen kilos mit mir rum zu schleppen. trotzdem habe ich dieses ziehen am steiß, vor allem beim aufstehen, das geht dann nach ein paar min. gehen weg. hängt das auch schon mit der ss zusammen oder liegt es vielleicht daran, dass ich im moment viel liege, also eher ne haltungsgeschichte?!

Beitrag von loewenmaedchen1 06.03.10 - 11:18 Uhr

Hallo,

also ich habe das auch recht früh gehabt mit den Steißschmerzen !!:-[
Habe auch schon etwas zugenommen, aber daran wird es nicht liegen..
Bei mir kommt es, wenn ich lange sitze und wenn ich mich viel bewege, also schwimme und radfahre, dann ist es meist besser..;-)
Ansonste eine Wärmflasche in den Rücken, hilft meist auch :-D


Schönes Wochenende

Beitrag von masupilami84 06.03.10 - 11:29 Uhr

ach so schlimm ist der schmerz nicht, ist auszuhalten, wärmflasche brauch ich noch nicht.
danke für deine antwort und dir ebenfalls ein schönes wochenende!!

Beitrag von niselmaus 06.03.10 - 11:23 Uhr

Huhu,

ich bin erst 13. Woche und hab das auch schon, vorallem wenn ich viel laufe tut es dann weh. Und ich habe auch noch nicht zugenommen aber trotzdem einen kleinen Bauch aber davon kann das sicher noch nicht kommen. Liegt aber mit sicherheit an der SS.

Ich musste zu Beginn meiner SS auch viel liegen und hab mich daduch kaum bewegt, wodurch ich zwischendurch auch mal mit dem Ischias zu tun hatte aber nun ist es eher der Steiß, der schmerzt. Sicher könnte das bei dir jetzt auch vom vielen liegen kommen.

Also du siehst es geht auch schon früher los. #liebdrueck

LG Niselmaus

Beitrag von masupilami84 06.03.10 - 11:27 Uhr

naja, so lange es auszuhalten ist, stört es mich nicht. war nur etwas irritiert, höre es sonst nur, wenn die leute schon ne riesen kugel vor sich her schieben. bei mir tut sich aber irgendwie nicht viel, seit 2 wochen gleich. aber im sitzen bücken geht nicht mehr, trotz wenig bauch.

schöne ss dir noch!!!

Beitrag von sabine212 06.03.10 - 13:29 Uhr

hallo.

habe gehört das das daran liegen kann,dass sich die bänder etwas dehen. bin aber nicht sicher ob das stimmt. sonst frag doch einfach mal deinen fa wenn es nicht besser wird.