Brauch dringend ein wenig Mut

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tin.rettig 06.03.10 - 13:04 Uhr

Hallo!
Mache mich gerad selbst ein wenig verrückt. Hatte letzten Sonntag mit Clearblue positiv getestet 2-3 Woche stand da.Jubel:-D Am Di direkt noch mal getestet. Sicher ist Sicher hab ich mir gedacht. Wieder positiv. Aufatmen.Am Do hatte ich dann Termin beim Frauenarzt. Der hat dann auch eine Fruchtblase gesehen, aber mehr noch nicht. Hat mir dann Utrogestan verschrieben weil ich ja schon 35 J. wäre und um die Schwangerschaft zu festigen. Mehr hat er nicht gesagt. Soll kommenden Do zum Ultraschall wiederkommen.Er sagte nur das er sich für mich freuen würde.
Erst war ich total happy, doch langsam schleichen sich die Zweifel ein. Warum sieht man noch nichts? Ist das normal???? Eisprung war am 12.2. Also vor knapp 3 Wochen. Kann mir jemand ein bischen Mut machen??? Bitte , Bitte#schwitz

Beitrag von silkefu 06.03.10 - 13:08 Uhr

nur mut- meist sieht man echt später erst was.
wenn du nächstes mal hin gehst sieht man auch evtl noch nicht mehr. bei mir hat man erst in der 6 woche was genaues sehen können, also kopf hoch!!!!#klee

Beitrag von elfriede258 06.03.10 - 13:10 Uhr

ich versuchs mal.
herzlichen glückwunsch!!!
freu dich einfach und mach dir keine sorgen. so früh sieht man einfach noch kein würmchen, es ist ja auch noch winzig. ich war in der 7. ssw das erste mal beim us und da war meine maus erstmal 13mm lang (ssl).
lg peggy 26. ssw

Beitrag von sunshine2077 06.03.10 - 13:43 Uhr

Kopf hoch! Freu dich schon mal ein bisschen!!!
Warte mal den nächsten Termin ab! Bei mir hat man in der 6. SSW nur zwei Fruchthöhlen gesehen und erst in der 9. SSW die beiden Würmchen!

lg sushine mit #ei#ei (10+1)

Beitrag von elkeh.82 06.03.10 - 14:03 Uhr

Ich schliesse mich den anderen an. Freu Dich :)
Ich war in der 4. Woche als meine Schwangerschaft festgestellt wurde, in der 5. Woche sah man auf dem Ultraschall nur einen kleinen schwarzen Fleck. Als ich die Woche wieder da war zum Ultraschall in der 7. Woche, sah man schon deutlich das Herz schlagen, dieses beginnt ab Ende der 5. Woche zu schlagen!
Ich kenne die Gefühle, die Angst man könnte das kleine Würmchen wieder verlieren. Mache dich nicht verrückt, sondern freue dich einfach :)

Liebe Grüße, Elke