Schultern, Kopf, ... oder was?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von widderbaby86 06.03.10 - 13:06 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Eigentlich hatte ich ja mit meiner kleinen verhandelt, dass sie heute kommt... Finde den 06.03. vom Datum her ganz schön, aber ch glaube, das gibt nüscht! :-p
Gestern abend hatte ich schöne Wehen, leider unregelmäßig und schnell wieder vorbei (Senkwehen???). Seit hete habe ich links und rechts im Becken, etwas unterhalb des oberen Randes (doofe Beschreibung) immer wieder ein drücken, wenn die Maus sich bewegt... Kann ich dann davon ausgehen, dass sie zumindest Kontakt zum Becken hat? Mit was könnte sie denn dann dagegen drücken? Schultern, Arme, Kopf????

Steffi mit Emily Sophie inside 38+0#verliebt