reisst die narbe??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xxnadinexx25 06.03.10 - 13:21 Uhr

hallo hatte vor paar tagen schonmal gepostet jedoch keine antwort bekommen.

könnt ihr bitte mal schauen,vllt hat/hatte das jemand auch?!

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2526316&pid=16026801

vielen lieben dank
lg nadine

Beitrag von pu-tschi 06.03.10 - 13:26 Uhr

Hallo,

hatte zwar erst eine Sectio, aber:

Fahr mal fix los und lass die Narbe schallen- wenn da was reißt (und für mich klingt das so), reißen die inneren Schichten und das sieht man nur beim Ultraschall...

Meine FA hat mir den "Achtung-die-Narbe-reißt-Schmerz" auch als Brennen, Ziepen und Ziehen beschrieben- darauf soll ich achten.

Also, nicht hier lang fragen und warten, sondern losfahren!

Lg, Putschi

Beitrag von miststueck84 06.03.10 - 13:26 Uhr

du solltest mit deinem FA sprechen!

Beitrag von xxnadinexx25 06.03.10 - 13:56 Uhr

na im moment is nix zu spüren,aber immer mal wieder is da diesen reissen/ziehen/brennen.

wenn bis montag alles ruhig bleibt,werd ich erst montag zu meiner fa fahren,ansonsten lass ich mich ins kh bringen zum nachschauen.

danke erstmal

hatte das in der letzten ss nich,erst jetzt nach dem zweiten ks.

bei der feindiagnostik,wurde ja die narbe genauestens beschallt,sie konnte die aber auch nich ricfhtig "entdecken" weil die plazenta fast davor sitzt(sehr tiefsitzende vw plazenta)

lg nadine