im norddeutschen Raum...wie häufig gibt es da

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von schokojunkie 06.03.10 - 13:47 Uhr

den Namen JULE???

Mein Schatz findet den Namen so schön...aber irgendwie habe ich mal gehört das der gerade ziemlich belibt sein soll..wire wohnen im Norden von Deutschland, in Ostfriesland...
weiß da jemand von euch was?!

Lieben Dank,
Katja

Beitrag von sonnenblume_14 06.03.10 - 13:57 Uhr

Hallo, wir wohnen in Hamburg und ich kenne eine Jule ( ca 4 Jahre), ach und eine Jula (ca 6 Monate).

In unserem Umfeld scheint aber schwanger sein ansteckend zu sein und so fallen mir geschätzte 30-40 Kinder ein, die jünger als 5 sind und das ist dann finde ich nciht wirklich häufig.

Spontan würden mir ca 10 Finn/Fynns einfallen und diverse Finjas ( mal mit Sophie und mal mit Marie kombiniert.

Ich finde den Namen gut und würd ihn nehmen.
Oder lieber Juliane, da kann man dann immer noch ne Jule draus machen und wenn sie groß ist, kann sie sich noch ganz seriös Juliane nennen.

LG
sonnenblume_14

Beitrag von christel78 06.03.10 - 14:13 Uhr

Hallo Katja,

wir wohnen im Raum Oldenburg. Und mir ist bei uns im Umfeld keine Jule bekannt.

Beliebt ist hier eher Nele/Neele.

Und heute standen mal wieder ein Finn, eine Marie (wobei, als einzelner Name ist der ja auch nicht so häufig), eine Leah und 2 Mattis in der Zeitung. :-p

LG Christel mit Eske#verliebt

Beitrag von icebeary 06.03.10 - 14:14 Uhr

Hey Katja!

Landkreis Cuxhaven......ich kenne hier keine Jule :-)
Mir gefällt der Name echt gut!!!! #verliebt Aber bei Männe bin ich damit nicht durchgekommen :-(


Lg ice:-)

Beitrag von nordseeengel1979 06.03.10 - 14:18 Uhr

Landkreis Nordfriesland...
ich kenne keine Jule

Lg Nordseeengel 37.SSW

Beitrag von silbermond65 06.03.10 - 14:28 Uhr

Wir wohnen im Ammerland und hier kenne ich auch keine Jule.

Beitrag von lara2727 06.03.10 - 14:31 Uhr

Ich arbeite als Lehrerin im südlichen Schleswig-Holstein und wir haben auch keine Jule an unserer Schule.

Schöner Name!

LG Lara

Beitrag von poldie2304 06.03.10 - 14:41 Uhr

Hallo!

Komme ebenfalls aus Ostfriesland!

Wir haben hier ein Mädchen, das Jule heißt (4 Jahre).

Ich verbinde den Namen aber immer mit einem Hund. Denn von meiner besten Freundin hieß der Hund so.


Lg
Lisa

Beitrag von vanessaja 06.03.10 - 14:46 Uhr

Also ich wohne in Bremerhaven und kenne keine Jule

lg#klee

Beitrag von sarah05 06.03.10 - 18:01 Uhr

Hier in Bremen gibt es viele mit dem Namen Jule.
Gruss

Beitrag von icebeary 06.03.10 - 19:15 Uhr

Hey!

Wo denn in Bremen? Bin oft in Bremen-Nord unterwegs und habe dort in Kindergärten gearbeitet und da gab es nirgends eine Jule #schwitz

Lg ice:-)

Beitrag von kra-li 06.03.10 - 19:58 Uhr

ich kenne hier in brandenburg eine jule ( 7 Jahre) und eine Julie ( 8 Jahre) und eine "DSCHULIE" in Thüringen (1 Jahr)

Beitrag von nordengel 06.03.10 - 20:27 Uhr

Hi,

wir wohnen auch im südlichen S-H und ich kenne 2 Jules. Eine ist 8 und die andere 2.

LG! Andrea

Beitrag von redlady1 06.03.10 - 20:38 Uhr

Hallo Katja,

ich kenne drei Mädchen, die Jule heissen. Aber so häufig ist der Name hier nicht.
Da Du aus Ostfriesland kommst, wäre unser Club nicht etwas für Dich?

http://mein.urbia.de/club/Ostfriesenmamis

Ich lade ich ein, bei uns mitzumachen:-).

LG

Anne

Beitrag von nadinefri 30.04.10 - 14:06 Uhr

Ich kenne eine..

Jule ist im übrigen eigentlich ein Männer bzw. Jungsname!
Die weibliche Form davon, (einer unserer Favoriten) ist Julie!

LG
Nadine