Kindersicherung

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von fiesta007 06.03.10 - 14:03 Uhr

Hallo. Wer kannn mir sagen wie ich beim Internet Explorer 8.0 die Kindersicherung einstellen kann? Unsere Tochter ist 12 und wir wollen ver hinter das sie auf Schmuddelseiten geht!

Danke

Beitrag von seikon 06.03.10 - 14:35 Uhr

Die beste Kindersicherung ist eine fundierte Aufklärung durch die Eltern. Zauberwort Medienkompetenz. Die größte "Gefahr" geht nämlich gar nicht von sog. Schmuddelseiten aus, sondern von diesen ganzen "Free download" Seiten usw. Von sozialen Netzwerken wir Schüler VZ und generell Seiten, wo Kinder und Jugendliche allzu sorglos ihre persönlichen Daten angeben.

Ich würde meine 12 jährige Tochter auch noch nicht allein und unbeaufsichtigt ins Internet lassen, sondern kontrollieren welche Seiten sie besucht.

Beitrag von demy 07.03.10 - 12:43 Uhr

Hallo,
neben dem guten Tipp von seikon, schaue mal auf der Seite http://www.fragfinn.de
Dort gibt es eine Kategorie rechts für Eltern, dort kannst du dich mal schlau lesen.
Da gibt es eine kostenlose Kinderschutzsoftware.
Die filtert übrigens nicht nur die von dir angesprochenen "Schmuddelseiten" die ich am harmlosesten finde, sondern die gefährlichen kostenverursachenden Abo Fallen usw.

Lass das mit dem Internetexplorer 8
Das bringt nichts.
Filius installiert dann einfach einen anderen Browser, oder startet einfach einen anderen Browser als Portable Version von einem Stick, oder was auch immer, und lacht sich über dich kaputt.

Gruß
Demy