wann abgang

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von stefanie1975 06.03.10 - 17:31 Uhr

hallo.... ich wäre heute 4+5 ssw aber gestern hat mir mein fa gesagt, dass sich mein hcg wert hat kaum erhöht hat :-( nun muss ich auf einen natürlichen abgang warten. weiß jemand von euch wie lange es bis zu einem abgang dauern kann?

lieben gruß von der traurigen steffi mit 2 #sternchern

Beitrag von 959707 06.03.10 - 17:38 Uhr

das tut mir sehr leid#liebdrueck
ich kann dir nur von meiner cousine berichten da wurde mittwochs gesagt hcg wert abgefllen und ich glaub samstags hat sie eine blutung bekommen!will dir jetzt keine angst machen nur vorwarnen sie hatte ziemlich dolle blutungen! kopf hoch und nicht aufgeben
lg bianca mit#stern#stern im#herzlich

Beitrag von komma246 06.03.10 - 18:31 Uhr

Hallo,

Mir ergings im Januar genau wie Dir, die HCG Werte sind nicht genügend gestiegen und der Abgang ist relativ rasch erfolgt. Da die SSW vorher eine ELSSW war musste ich ständig zur Blutanalyse und war auch froh dass der Abgang rasch erfolgt ist. Ich wusste ja eh dass die SSW nicht intakt ist.

LG
Komma mit 3#stern

Beitrag von fraeulein-pueh 06.03.10 - 18:51 Uhr

hatte zum ersten mal am 7.1. blutungen - ende der 6. ssw / anfang der 7. ssw.
dann ist das hcg trotzdem noch leicht gestiegen. am 24.1. dann noch mal blutungen, die etwas über zwei wochen dauerten und der hcg ist dann endlich gefallen.
hatte weder schmerzen noch besonders starke blutungen. vielleicht hats deshalb so lange gedauert...

aber brauchst keine angst haben, das schlimmste ist wirklich das ganze zu verarbeiten.