Kinderwunsch seit 2Jahren und 3 Monaten... :o(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kathi-maus 06.03.10 - 18:45 Uhr

Hi ihr lieben!
habe vorletzten Zyklus Puregon gespritzt, hatt dann aber eine Zyste die erst in diesem Zyklus verschwunden ist... also musste 1 Zyklus aussetzen! jetzt mein Anliegen:

meine Blutung hat am Do. angefangen wurde dann so ab 14-15Uhr stärker! am Fr. hatte ich gedacht ich verblute und es kam so komisches Schleim Zeug mit raus... Sorry aber das kenn ich nicht ich habe sonst nie so stark!
kann es sein das es mit der Zyste zutun hatte???

habe heute wieder angefangen Puregon zuspritzen, wünscht mir Glück!

Lg Kathi

Beitrag von nadjakatja79 06.03.10 - 19:05 Uhr

Hallo!
Kenn mich bei deinem Problem leider nicht aus:-(, aber ich wollte dir nur viel Glück wünschen#klee für eine baldige Wunscherfüllung.
Hoffentlich ist nichts schlimmes und du wirst ganz bald#schwanger.
LG Nadja

Beitrag von fraeulein-pueh 06.03.10 - 19:08 Uhr

Ich hatte schon öfter Zysten, aber mir ist bisher noch nicht aufgefallen, dass die Mens dann anders war... #gruebel

Der Schleim könnte doch auch von einer hochaufgebauten GMSH gekommen sein - und das wiederum infolge des Puregons? #kratz

Beitrag von susyly 06.03.10 - 19:19 Uhr

Hallo Kathi,

halte durch #liebdrueck. Wir üben auch schon seit 2 Jahren (21 ÜZ) und wahrscheinlich hat es im letzten Zyklus geklappt.

Ich drück dir die Daumen. Ich kenne mich leider mit Zysten nicht so aus. :-( Hatte zwar mal eine, aber die ist von allein wieder weggegangen.

Liebste Grüße
Susi

Beitrag von kathi-maus 06.03.10 - 19:24 Uhr

Danke ihr lieben!!!!

es wird bestimmt ein uns allen klappen!

Lg Kathi