Habt Ihr ALLE ein Gefühl was es wird oder werden sollte?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von .mami.2010. 06.03.10 - 19:22 Uhr

Hallo ihr lieben,

also wie meine Frage ja oben schon zu Lesen ist, habt oder hatte Ihr bis zum Outing alle ein Gefühl was es wird??

Also mein Gefühl sagt NICHTS, ich hab wirklich keine Ahnung was es werden könnte #schwitz.

lg mami2010 + #baby 17. SSW

Beitrag von 19jasmin80 06.03.10 - 19:23 Uhr

Bei beiden SS hielt ich den positiven SST in der 5. SSW in der Hand und hab zu meinem Mann gesagt "Das wird ein Junge". Das sagte mir direkt mein Gefühl und es hat nun 2x gestimmt #verliebt

Beitrag von .mami.2010. 06.03.10 - 19:26 Uhr

Oh wie schön, dass ist ja super.

Beitrag von frechdachs33 06.03.10 - 19:23 Uhr

hi

ich weiß nicht was es wird und habe auch kein gefühl was es werden könnte aber bei meinen beiden ersten da hatte ich das gefühl gehabt und es stimmte auch

lg elfi et-14

Beitrag von .mami.2010. 06.03.10 - 19:27 Uhr

Hallo,

wow, noch 14 Tage und du hast noch gar keine Ahnung #schwitz, dass wäre für mich ja absolut Nervenaufreibend #zitter.

Also meine Hochachtung hast du ganz fest.

lg

Beitrag von carinchen89 06.03.10 - 19:26 Uhr

ich hab den Test gemacht und hab gleich gedacht Junge...

Mitlerweile hab ich mehr ein Mädchengefühl...

tjoah.. mit dem Outing ist so ein hin und her... 3 mal gaaanz sicher mädchen, dann junge (auch das bild aus vk entstanden) und nun eher wieder mädel, (vll auf dem bild die nabelschnur?)

tjoah... nun heisst es abwarten, bis es zur welt kommt *g*

Beitrag von .mami.2010. 06.03.10 - 19:44 Uhr

Huhu,

also laut Bild würd ich auch sagen Junge #verliebt hihi.

Na mensch son hin und her is ja auch blöd wa.

lg

Beitrag von kleines-sternchen 06.03.10 - 19:27 Uhr

Huhu!

Mein Gefühl sagt garnichts! Hab absolut keine Ahnung.
Hatte ich bei meiner Tochter auch nicht!
Ich freu mich auf beides!

LG kleines sternchen

Beitrag von .mami.2010. 06.03.10 - 19:47 Uhr

Hallo,

na da ist noch jemand mit einem 0 Gefühl #schwitz, aber so seh ich das auch, ich freu mich wahnsenig auf beides #verliebt.

Daher viell. auch der Traum von Zwillis,Junge und Mädchen hihi, na dann auf eine süße Überraschung.

lg

Beitrag von superschatz 06.03.10 - 19:30 Uhr

Hallo,

ich dachte es wird ein Mädel. Mein Mann (wie Männer meistens so sind) sagte, es wird ein Junge. Irgendwann hatte er sich so darauf eingestellt, dass es ein Mädel ist. Kein Gedanke mehr, dass es ein Junge werden könnte.

Tja, dann bei 13+3 das Outing, er war dabei. Er sah ein wenig erschrocken und auch kurzzeitig enttäuscht aus, hat sich dann aber natürlich genauso wie ich tierisch gefreut. Letztendlich ist es ja auch egal. :-D Wobei ich sagen muß, für Mädels gibt es eindeutig schönere Klamotten.

LG
Superschatz
http://www.erdnuss-flip.de

Beitrag von .mami.2010. 06.03.10 - 19:50 Uhr

Hallo,

ja das stimmt, es gibt soooooo süße Mädchensachen #verliebt aber auch die winzigen Jungssachen sind so putzig #herzlich.

Na mein Partner ist total auf Mädchen eingeschossen gewesen und nun kommen aber immer mehr zweifel hihi.

lg

Beitrag von berry26 06.03.10 - 19:32 Uhr

HI,


ich lag einmal richtig mit meinem Gefühl und 2x falsch.

LG

Judith

Beitrag von .mami.2010. 06.03.10 - 19:51 Uhr

Hi,

uii, Danke für deine Info.

lg

Beitrag von pekka.finn 06.03.10 - 19:39 Uhr

Hi,

ich wollte immer einen Jungen zuerst. Und als ich dann schwanger war, wusste ich von Beginn an intuitiv es ist ein Mädchen.#schein Bis jetzt habe ich dreimal ein Mädchenouting bekommen. In ca 5 Wochen werden wir es dann endlich zu 100% wissen!#freu

LG Marlen und Püppi (36.SSW)#verliebt

Beitrag von ne-mia-solls-werden 06.03.10 - 19:44 Uhr

also ich hab von anfang an das Gefühl das es ein Mädchen wird... mein Vater hatte bei uns Kindern auch immer recht mit der geschlechtsvorhersage und stimmt mir zu. Aber mittlerweile lass ich von dem Gedanken ans weibliche geschlecht ab da schon viele meinten das es auch unterbewusst der wunsch nach einem mädchen sein kann und man bei nem outing dann enttäuscht ist wenns n junge wird aber wenn ich ehrlich bin ist mir das geschlecht egal, hauptsache gesund und wohl auf... :-)

mfg Maike (14.ssw)

Beitrag von crazydolphin 06.03.10 - 19:50 Uhr

bin zwar nicht mehr schwanger, aber als ich erfahren hab, dass ich schwanger bin hatte ich sofort das gefühl, dass es ein mädchen wird.... und jetzt hab ich eine zuckersüße tochter #verliebt

Beitrag von datlensche 06.03.10 - 19:57 Uhr

ich kann mich dir nur anschließen! kann aber sein, dass es daher kommt, dass mich mein mädchen-gefühl das letzte mal total getäuscht hat und ich mich diesmal auf nix festlegen will ;-)

wollten es übrigens beide male nicht wissen!

lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei 28+4

Beitrag von jayda2009 06.03.10 - 20:47 Uhr

hi

ich wusste bei unserem sohn von anfang an, dass es ein junge wird. diesmal war ich mir zu 100% sicher das es ein mädel wird, die schwangerschaft verlief bis jetzt auch komplett anders und ja, es wird ein mädel. also meine innere stimme hat mich bis jetzt immer sehr sicher geführt auch in anderen dingen

lg jayda

Beitrag von yozgat 07.03.10 - 07:51 Uhr

Ja hatte nicht nur das Gefühl was es wird,sondern auch einen seeehr lealsitischen Traum von der Geburt/Geburten.Und beide male hat es gestimmt bekomme meine 2te Püppi:-)

LG
Fatma#schreigirl 26ssw