Maxi Cosi Priori

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von bianca2305 06.03.10 - 20:53 Uhr

Hallo,

wer von Euch hat einen?

Ich hab einem von meiner Schwägerin geschenkt bekommen, der ist zwar selten benutzt und top in Ordnung. Allerdings hat er keine Bedingungsanleitung mehr. Reinmachen ist kein Problem, aber wie kann ich den die Gurte verstellen?

Oder geht das gar nicht. Ich zwirbel mir mit ihrer Winterjacke fast einen ab und bring sie fast nicht angeschnallt. Wie soll das auch bis in 2 Jahren oder so gehen

LG
Bianca

Beitrag von thalia72 06.03.10 - 21:05 Uhr

Hi,
ohja, das Gurtverstellen ist nicht so einfach, wir selbst haben den idiotensicheren MC tobi, aber die Omas habe den priori.
Du stellt ihn auf Liegeposition, dann machst du hinten die Schutzklappe weg.
Der Gurt muss entweder ganz weit oder ganz eng gestellt sein. (Musst du ausprobieren.)
Hinten sind die Gurte in einer Schnalle eingehängt, da hakt man sie aus und friemelt sie durch die Schlitze an der Rückenlehne. Das Gegenstück von unten zieht man durch die Schulterpolster und später wieder zurück.
Vielleicht findest du im Netz ja doch noch eine Anleitung, denn die ist sehr hilfreich fürs erste Mal, so richtig selbsterklärend ist die ganze Fummelei nämlich nicht.

Wegen der Winterjacke: das ist wahrscheinlich in allen Sitzen problematisch, der ADAC rät allerdings die Kinder nicht in dicken Jacken in die Sitze zu setzen, da man sie wohl so nicht richtig festgurten kann.

vlg tina + justus 17.06.07 + #ei

Beitrag von hanka23 06.03.10 - 21:05 Uhr

Hallo Hallo,

wir haben so einen. die Gurte gehen ganz einfach zu verstellen. da, wo der "rest" vom gurt raus kommt, also unten zwischen den beinen vom kind, mit dem finger rein drücken. achso, den gurt musst du vorher schließen. am besten, wenn die kleine nicht drin sitzt. wenn du da drückst, ziehst du gleichzeitig an den gurten.

ich hoffe das ist irgendwie nachvollziehbar. ansonsten weiß ich, dass du auf der homepage von maxi cosi die bedienungsanleitung runter laden kannst. als pdf. guck einfach mal!

LG
Hanka