Fieber, Erbrechen...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von nuckelspucker 06.03.10 - 21:02 Uhr

huhu,

heute morgen um 6 uhr weckte mich mein großer sohn (4 1/2) und meinte, er hätte halsweh.

wenig später kam dann der satz "bring mir schnell nen eimer, mama" und kaum gesagt, hat er auch schon erbrochen (gut erzogen wie er ist, in den eimer :-p ).

ich hab ihm ein vomacur-zäpfchen gegeben und er verbrachte den vormittag völlig schlapp auf dem sofa. gegen mittag hab ich dann bei 39 ° ein fiebermittel gegeben.

danach ging es ihm merklich besser, er hat ein paar kekse und abends ein wenig trockenes brötchen gegessen, zwischendurch schlückchenweise wasser getrunken.

nun hab ich aber schiss, dass er nachts wieder erbrechen muss. das fieber spricht ja dafür, dass es keine einmalige sache war sondern ein magen-darm-infekt dahinter steckt.

kann ich ein vomacur-zäpfchen auch vorbeugend geben oder nur, wenn er erbrochen hat?

sorry für die doofe frage, aber bei magen-darm bin ich immer total aus dem häuschen.

lieben dank

claudia + niclas 16/06/05 + lucas 18/08/09

Beitrag von 3erclan 06.03.10 - 21:11 Uhr

Hallo

bei Halsweh und Bauchweh tippe ich bei meinen immer auf Scharlach.

Natürlich kannst du das Zäpfchen auch vorbeugend geben.

lg

Beitrag von nuckelspucker 06.03.10 - 21:18 Uhr

hey,

na du machst mir ja mut.

über halsweh hat er allerdings nur am morgen geklagt, danach nicht mehr.

werd gleich mal wegen scharlach googlen.

weiß nicht, was schlimmer ist, für mein baby, falls es sich ansteckt, magen-darm oder scharlach #schwitz

lg claudia

Beitrag von muschu2 06.03.10 - 23:12 Uhr

Hallo!

Genau das hatte mein Großer vor 3 Tagen auch.Habe im Abends noch mal ein Vomacur Zäpfchen gegeben,damit er schlafen kann.
Am nächsten Tag war er wieder fit.
Keine Ahnung was das war,der Rest der Familie hatte es nicht.

LG

Mascha mit William 4,Henry 2,5 und #ei 9.SSW