wer hat erfahrung mit glaubersalz und der dosierung?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von nora88 07.03.10 - 02:13 Uhr

hallo, wer kennt sich aus mit der dosierung von glaubersalz? wie schnell wirkt es und was muß ich beachten?
ich möchte 10 tage lang heilfasten und zu beginn meinen darm komplett reinigen. da ich in der nächsten woche anfangen möchte, bitte ich euch möglichst schnell um viele antworten.
danke all denen, die mir antworten.

Beitrag von hunaro 07.03.10 - 18:17 Uhr

Habs zum start meiner Ernährungsumstellung genutzt. Zur Darmreinigung nehme ich 2 EL in einem 1/2 l Wasser aufgelöst, je an 2 aufeinander folgenden Tagen.
Wirkt innerhalb von 2 Stunden bei mir, kenne aber auch Leute, die eine verzögerte Wirkung von bis zu 12 Stunden erlebt haben. Nur für dich zur Zeitplanung.;-)

Viel Erfolg.

Ute

Beitrag von ela_berlin 07.03.10 - 23:23 Uhr

also bei mir hat es fast vier stunden gedauert, aber ich hab auch nur knapp einen löffel auf nen großen wasserbecher rein. das zeug ist so eklig. ich hab das sonst nicht runterbekommen ohne zu würgen. probier es einfach aus. umso mehr zeug du davon runter bekommst. umso schneller gehts.

lg manuela