verabschieden und mutmachen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mandy1975 07.03.10 - 09:36 Uhr

Hallo ihr lieben

Hiermit möchte ich euch zu allererst mal mut machen .
Wir haben 3 Jahre versucht ein Baby zu bekommen . immer wieder entäuschung und tränen ,monat für monat .

Frauenarztbesuche ,medikamente gegen zu hohen Prolaktinspiegel ,sex nach kalender ...puuh ziemlich nervig und niederschmetternd .Dazu noch einen verkürzten Zyklus von nur 24 Tagen ,PAPabstriche unter aller sau gepaart mit verdacht auf Gebärmutterhalskrebs ...Ich war am Ende ! Kinderwunsch eigentlich schon abgehackt.
Am 4.02.2010 Termin zur Mikroskopischen Untersuchung .

Mein doc fragte mich während der Untersuchung ob ich grade meinen Eisprung hätte ,weil mein ZS stark spinnbar wäre ,ich sagte weiß ich nicht genau , könnte sein .

wieder zu hause angekommen ,nicht weiter drüber nachgedacht . 2 Tage später #sex ,einfach so ,ohne drüber nachzudenken ,ohne kalender .

Meine nächste Mens sollte am 17.02. eintrudeln ,tat sie aber nicht und schob alles auf den momentanen Stress .
2Tage später immer noch nichts und mir war übel , na toll dachte ich mir , nun auch noch ne magen darm grippe ...Ich weiß nicht warum aber ich besorgte mir einen test . Machte ihn abends und was war ? FETT POSITIV !!!!! Ich war so platt das ich mich erst garnicht drüber freuen konnte ..irgendwie komisch war mir . Ich holte einen zweiten und auch der sofort FETT POSITIV .

Der Hammer , wir hatten einmal in diesem Zyklus #sex

hier mein ZB :

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=492660&user_id=902039

Wie ihr seht , alles kann , nichts muß und auf den richtigen zeitpunkt kommt es an .

Wünsche euch alles alles gute und lass euch ganz viele Viren da #schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger

Viel glück euch allen
lg mandy




Beitrag von honey1402 07.03.10 - 09:39 Uhr

#huepf #huepf #huepf #huepf

Ohhhh das freut mich so für dich...

Dann wünsch ich dir alles Liebe und Gute für die SS !!

Ich wünsche dir alles #klee der Welt.
Bin im Moment auch am hibbeln und hoffe das es geklappt hat.
Hier mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=489635&user_id=898578

Nochma alles Gute zur SS!!

LG HibbelHoney

Beitrag von mandy1975 07.03.10 - 09:44 Uhr

na dann wünsche ich dir viel glück und lass mal was hören ob es geklappt hat .

#klee mandy

Beitrag von sushi3 07.03.10 - 09:46 Uhr

das ist ja prima!!! wünsch dir alles gute für sie ss: sushi

Beitrag von dia111 07.03.10 - 09:46 Uhr

Herzlichen Glückwunsch.Das freut mich echt für euch.

Und das mit einem Bienchen nach ES.

Laß es dir gut gehen.

#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf danke für die Viren

LG
Diana

Beitrag von maigloeckchen83 07.03.10 - 10:01 Uhr

Herzlichen Glückwunsch und eine gesunde Schwangerschaft!!!

Wie ging das bei dir mit dem PAP-Befund weiter? Ich frage nur, weil ich im Dez. schwanger geworden bin und sich der PAP-Befund zur gleichen Zeit von 3d auf 4a verschlechtert hat. Dann hatte ich leider im Januar eine Fehlgeburt und im Februar hat man dann eine Konisation gemacht und die Gewebsveränderung am Gebärmutterhals entfernt. Bei mir waren alle Ärzte furchtbar hektisch bei der "Mischung" schwanger und PAP 4a... Deshalb bin ich neugierig, wie man bei dir reagiert hat...

Alles Gute #klee

Beitrag von choga 07.03.10 - 10:16 Uhr

Oh das ist sooo super schön für euch! Alles Gute und eine schöne Kugelzeit!!! #freu
Vielen Dank! #danke
#mampf

Beitrag von schneckerl76 07.03.10 - 10:29 Uhr

Gratuliere Dir ganz herzlich zur SS!!!

Freu mich total für Euch!!!

Eine super schöne SS!!!