Tempi macht mich irre.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von karen0702 07.03.10 - 10:01 Uhr

Guten Morgääähn, ihr Lieben...
erst mal nen großen, leckeren #tasse für euch......

schaut euch mal meine Tempi an:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=490027&user_id=632824

gestern wundere ich mich, warum die so in die Höhe schießt, und heute morgen dann auf einmal der totale Absturz.... das nenn ich mal hibbeln Deluxe :-)

ich schieb es jetzt einfach mal drauf, dass das dewr wohlzitierte Einnistungsabsacker ist, bin ja immerhin an ES+7...

oder meint ihr, ich sollte das hibbeln für diesen Monat lieber lassen???

Beitrag von nadine1013 07.03.10 - 10:02 Uhr

Hi,

wenn sie wieder hochgeht, ist noch alles drin #klee

Lg, Nadine

Beitrag von laleloo86 07.03.10 - 10:02 Uhr

Huhu :)

Oestrogenabsacker wuerde ich sagen. Ist noch alles offen... freu dich auf deine Tempi morgen, die geht bestimmt wieder hoch!

Und hibbeln darf man immer, obwohl man es auch immer sein lassen SOLLTE (macht einen ja doch nur verrueckt hihi) - ich hibbel aber auch schon und bin erst ES+5.

Viel #klee

Beitrag von karen0702 07.03.10 - 10:07 Uhr

Ötrogenabsacker.... hab ich noch nie gehört, werd ich gleich mal googlen... dachte, nach 4 Jahren Rumhibbelei bin ich mittlerweile Profi :-)

deswegen wunderte mich meine Kurve diesmal so... sonst is das immer so, als hätte ich ein Linieal verschluckt, gaaanz ruhig bei 36,9 oder 37,0 und dann erst kurz vor NMT der totale Absturz... ich hab auch n´keine zu kurze Zyklushälfte, also bekomme die Mens immer bei ES+15...
deswegen kann dieser frühe AAbsturz keinesfalls auf die Mens hindeuten... hoffe ich zumindest :-)

Beitrag von jenny-2301 07.03.10 - 10:07 Uhr

Also, bei den vielen Bienchen würde es mich stark wundern wenn es nicht geklappt haben sollte #pro
Kopf hoch, es is noch alles drin ;-)

LG Jenny mit #stern im #herzlich

Beitrag von karen0702 07.03.10 - 10:09 Uhr

Jaja, die Bienchen... damit hab ich hier schon oft für Gesprächsstoff gesorgt...
aber ich kann nichts dafür, wenn die Hormone mal wieder verrückt spielen... Gott sei Dank gehts meinem Mann da genauso :-P