Wie soll man da den Kopf ausschalten?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ina123 07.03.10 - 10:02 Uhr

Hallo und einen schönen Sonntag Euch allen!

Also bei so einer Tempi-Bewegung soll man nun ruhig bleiben und den Kopf ausschalten??? Erst gab es gar keinen Anstieg und nun das???
Und gestern ging es mir richtig schlecht - ich hatte es immer auf meinen Blutdruck geschoben - mir war so richtig flau im Magen...

Oh man...

Naja, es hilft ja eh nur abwarten und Tee trinken!

Schönes Restwochenende wünsche ich Euch noch!

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=490814&user_id=813110

Beitrag von jenny-2301 07.03.10 - 10:06 Uhr

Na freu Dich doch, Deine Tempi is schöööööön gestiegen. Wollen wir nur hoffen das sie auch oben bleibt. Sieht echt super aus, ich drück Dir die #pro

LG Jenny mit #stern im #herzlich

Beitrag von fabiene87 07.03.10 - 10:15 Uhr

Ich weis gar nicht was du hast!? Ist doch gut wenn die Tempi so hoch steigt. Hier mal meins:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=490524&user_id=864594