Ab wann wird der Bauch ab und an hart????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julianiki 07.03.10 - 10:49 Uhr

Und wie oft am Tag und was ist das genau????

LG Julia:-):-D

Beitrag von iseeku 07.03.10 - 10:54 Uhr

unterschiedlich. bei der einen eher, bei der anderen später...
da übt die gebärmutter.

http://de.wikipedia.org/wiki/Braxton-Hicks-Kontraktion

lg#blume

Beitrag von kaddy1982 07.03.10 - 11:02 Uhr

bei mir wurde der bauch ab der 16. oder 19. ssw. regelmäßig hart. erst nur ein kleiner teil und jetzt (30. ssw.)über den ganzen unterbauch und teilweise noch nach oben gezogen. fühlst sich an wie wadenkrämpfe#schwitz
das sind übungswehen. dagegen hilft viel magnesium sag das auf jeden fall deinem frauenarzt.
grüße
kaddy:-D

Beitrag von tanala1977 07.03.10 - 11:39 Uhr

Hallo, ich hab in jeder SS seit der 28. Woche cirka Übungswehen! Der Bauch wird alle paar Stunden mal hart aber es darf nicht weh tun. LG Tanja

Beitrag von 19jasmin80 07.03.10 - 11:48 Uhr

Bei mir wurde er bis die Blase gesprungen ist (2 Tage vorm ET) nicht einmal hart. Ich hatte nie Senk- oder Übungswehen.

Beitrag von elfriede258 07.03.10 - 12:53 Uhr

bei mir ist er das erstemal 8 std. vor der geburt hart geworden. ist von frau zu frau unterschiedlich.
lg peggy 26. ssw

Beitrag von nordseeengel1979 07.03.10 - 18:18 Uhr

Ich hatte bisher noch keinen harten Bauch, keine Senkwehen und keine Übungswehen...

Lg Nordseeengel 37.SSW