könnt ihr auf cervelatwurst und co verzichten??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jasi21ausboenen 07.03.10 - 11:03 Uhr

ich habe gesündigt und habe ein brot mit cervelatwurst gegessen....

habe eine tabelle im inet gefunden, wo dann stand das man das essen darf....

wiederrum sagen mir viele das darf man etc...

Beitrag von kleines-sternchen 07.03.10 - 11:05 Uhr

äh was für wurst??

Beitrag von jasi21ausboenen 07.03.10 - 11:05 Uhr

cervelatwurst feine salami

Beitrag von dreamer79 07.03.10 - 11:07 Uhr

Ich esse die auch ab und zu! Hatte auch eine Tabelle gefunden, wo drauf stand das man die essen darf!!

Beitrag von jasi21ausboenen 07.03.10 - 11:08 Uhr

ok =) dann werde ich sie ab und an geniesen...

Beitrag von jacky55 07.03.10 - 11:09 Uhr

Meine Hebamme hat auch gesagt das dass totaler blödsinn ist man soll nur nichts umgeräuchertes essen,Salami und geräucherte Rote Wurst ist also überhaupt kein Problem.
Als gegessen#mampf

Lg

Beitrag von hardcorezicke 07.03.10 - 11:08 Uhr

ich habe bisher auf salamie und co verzichtet,,

im internet steht zwar das man es dürfe... für mich ist es und bleibt es eine rohwurst.. und mein doc sagte auch am anfang der schwangerschaft das ich verzichten solle..

also lasse ich es aus liebe zu meinem kind.

LG

Beitrag von jessica.g1 07.03.10 - 11:13 Uhr

Hallo,

klar, ich habe nie darauf verzichtet! In meiner ersten SS nicht und auch jetzt in dieser nicht! Und ich bin immernoch Toxo negativ.

Mein FA meinte auch, verpackte Salami darf man unbedenklich essen!

ALSO: Guten Hunger!



LG

Jessi mit Amy und Bauchmaus Fiona ET-6

Beitrag von canadia.und.baby. 07.03.10 - 11:15 Uhr

Kann du auch bedenkenlos essen!

Beitrag von buebi19 07.03.10 - 11:15 Uhr

ich esse alles worauf ich lust hab außer rohes hackfleisch. ab und zu esse ich auch nen matjesbaguette #koch

Beitrag von jasi21ausboenen 07.03.10 - 11:21 Uhr

okkkkkkkkkkkkkkkkkkkkk dankeeeeeeeeeeeee

Beitrag von haferfloeckchen 07.03.10 - 11:36 Uhr

Ess ich jeden Tag.

Lg

Beitrag von 19jasmin80 07.03.10 - 11:42 Uhr

Nö ich verzichte auf sowas nicht.
Esse nur nichts Rohes.

Beitrag von lj. 07.03.10 - 11:52 Uhr

also wenn ich auf alles verzichten würde, was irgendwer mal irgendwo vernboten hat, dann hätte ich nur ein Kind...
Ich bin jetzt zum dritten mal schwanger und esse eigentlich alles, worauf ich Lust habe.
Auf rohes Hackfleisch (z.B. mein geliebtes Tartar...#schmoll) verzichte ich natürlich.
Aber Salami, Mettwurst alles natürlich mit Verstand, nicht Kiloweise, geniesse ich, wenn ich grad mag.

lj.