Werd mich erstmal verabschieden, Danke euch allen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von janaina-87 07.03.10 - 11:58 Uhr

hey ihr lieben....
ich bin gerade ausm kh wieder da, hatte eine eileiterschwangerschaft mit not-op.
muss mein leben erstmal wieder in die richtige bahn bringen und mit dem kinder kriegen, das hat sich erstmal erledigt.
ich drücke euch allen die daumen, dass euch so etwas erspart bleibt und ihr alle ganz schnell kugelrund werdet.
ich danke euch für die tolle unterstützung und den helfenden ratschlägen...
lg
janaina mit einem #stern im herzen

Beitrag von jenny-2301 07.03.10 - 12:09 Uhr

Hallo Janaina!

Es tut mir sehr leid das Du auch sowas erleben mußtest. Ich hatte auch eine ELSS im Dezember. Kopf hoch, beim nächsten mal klappt es bestimmt, nur nicht aufgeben.
Ich zünde ein #kerze für Dein #stern an und wünsche Dir viel Kraft um es durchzustehen.

LG Jenny mit #stern im #herzlich

Beitrag von janaina-87 07.03.10 - 12:11 Uhr

haben die dir auch gesagt, dass es sehr schwer werden kann jetzt kinder zu bekommen oder man gar keine kinder mehr bekommen kann nach einer eileiterschwangerschaft???

Beitrag von septembergirl 07.03.10 - 12:39 Uhr

Ich hab nicht viel Ahnung von Eileiterschwangerschaften, aber ich weiß von einer Bekannten von früher, dass sie nach einer ELS wieder schwanger geworden ist und der Kleine ist gesund und munter und mittlerweile schon in der Schule...
Keine Ahnung obs da Unterschiede gibt...

Drück dich auf jeden Fall mal ganz fest und wünsch dir alles alles Gute!