Märzis - läuft ihr auch wie ne Ente durch die Gegend? :D

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von balea13 07.03.10 - 12:02 Uhr

Huhuuu,

ich bin heute ET - 17 Tagen und laufe seit gestern wie ne Ente *lach* Spüre nen starken Druck nach unten und mir tut auch das Schambein und alles unten weh.

Gehts euch auch so?

Unsere Kleine hat sich erst vor einer Woche von der BEL ins die SL gedreht und jetzt bereitet sie sich wohl auf die Geburt vor ;-)

Euch allen alles alles Liebe & viel Glück

LG

Balea mit Babygirl inside #verliebt

Beitrag von menegilda 07.03.10 - 12:06 Uhr

hallo,

ja ich watschele auch durch die gegend!
und heute ist ET!
habe seit einigen wochen senkwehen, und seit heute morgen einen schmerzhaften druck nach unten! aber keine wehen!

mal sehen wie es sich heute so entwickelt!

lg menegilda mit emma inside

Beitrag von sunshine-1981 07.03.10 - 12:08 Uhr

Oh ja, ich laufe auch rum wie ne Ente... #hicks

Meine Kleine liegt aber schon die ganze Zeit in SL. Vor ner Woche hatte ich dolle Senkwehen und der Kopf ist tief im Becken... seit gestern habe ich das Gefühl das was auf meinen MuMu drückt, also, ich merke so ein Druck nach unten...

Hab die Hoffnung, dass es in ein paar Tagen losgeht!!! #ole Ich mag nämlich langsam nicht mehr... Weiß nicht mehr wie ich liegen oder sitzen soll, und mein Bauch spannt und wird immer schwerer! #zitter

Liebe Grüße,
sunshine + püppi ET - 14 #verliebt

Beitrag von krissi79 07.03.10 - 12:09 Uhr

Hallo Balea,

ja, dass kenne ich. Ich lauf bzw. watschel seit ca. 14 Tagen wie ne Ente durch die Gegend. Und diesen Druck verfspühr ich auch immer mal wieder. Weniger Tagsüber, sondern vermehrt in der Nacht. Hab dann das Gefühl, mir sprengt es mein Becken auseinander. Nur heute merke ich seit ca. 1 Stunde einen starken Druck nach unten. Beim laufen, wenn ich sitze ist alles ruhig.

Wir haben ja nicht mehr lange ....


LG Krissi ET-6 #verliebt

Beitrag von silberlocke 07.03.10 - 12:29 Uhr

LOL - da kann man sogar eine Aprilli sein und watschelt auch durch die Gegend!! Ich nämlich. Und ich werd aber eh eine März-Mama werden... da darf ich dann schon jetzt watscheln, zumal ich auch seit Tagen Senkwehen habe... grins

LG Nita

Beitrag von baby.2010 07.03.10 - 13:14 Uhr

hallöchen... bei mir ists mal so mal so.
meist so.;-)
seit einigen wochen drückt der dicke da unten irgendwas rum,schmerzt ziemlich aber erfüllt seinen zweck;-)
seit ein paar tagen wehe ich auch mehrmals tgl.rum#huepfbin mal gespannt#freu

eine schöne rest-wartezeit wünsche ich

LG sandra 38.ssw

Beitrag von balea13 08.03.10 - 19:21 Uhr

Huhuuuuuuu Mädels

danke für eure Antworten #herzlich

Dann gehts uns allen ja ähnlich #rofl
Wir Enten *gg*

Wann, glaubt ihr, gehts bei euch los?

Wehen habe ich noch gar keine und der Druck nach unten ist heute nicht so schlimm wie gestern. Nur das Schambein tut ab und zu weh. Vor allem ist es schlimm aus dem Bett auszusteigen #schwitz

Da müssen wir alle durch ;-)

Euch allen alles alles Liebe & viele Grüße

Balea mit Babygirl ET -17 Tage #verliebt