Schlechter Stuhlgang

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 674 07.03.10 - 12:08 Uhr

Hallo!
Mein Sohn ist ein halbes Jahr und leidet an Hartleibigkeit.
Er bekommt früh ein Gläschen mit Frucht und Vollkorn oder Fruch und Joguhrt an Gemüse wie Möhren oder Spinat will er nicht ran.Zwischendurch bekommt er Apfel-Melissentee und Abends einen Keksbrei, die anderen Mahlzeiten werden durch eine Flasche H.A.2 ersetzt von Beba. Essen tut er sehr gut nur mit dem Stuhlgang ist es schlimm er da was passiert er muß sich so sehr anstrengen das er sein Geschäftchen erledigen kann. Ich binfür jeden Tipp dankbar! Was kann man nehmen damit der Stuhlgang besser angeregt wird.:-)

Beitrag von zelania 07.03.10 - 12:44 Uhr

Ganz ehrlich??Lass den Joguhrt und das Obstgläschen weg und geb ihm seine Milch.und Abends kannst du ihm einen Milchbrei mit Hafer,Hirse oder Reisflocken machen aber ich würde da auch noch seine Milch geben.Ansonsten wenn er kein Gemüse und co will dann mach ihm Mittags einfach einen Getreide-Obst-Brei!Wieso gibst du ihm überhaupt HA 2???
Bei Milchprodukten wie Joghurt würde ich aufpassen und ihm das nicht so früh geben!!!


LG Zelania+Jill Lucy 6 Monate#verliebt