Sohn bleibt nicht mehr im Hochstuhl 21 Monate

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von xxgingaxx 07.03.10 - 12:13 Uhr

Hallo ihr Lieben,

unser Sohnemann möchte partou nicht mehr in seinem Hochstuhl sitzen bleiben. Er möchte wie wir auch am Tisch essen.
Hätte ja nichts dagegen aber unsere Stühle haben rechts und links keine Lehne sodass ein Kissen auch nicht halten würde. Ohne sieht er aber nicht über den Tisch.

Habt ihr Ideen bzw. wie macht ihr das? Hab mal was von so nem Kindersitz auf den "normalen" Stuhl gelesen taugt der was?

Grüße
xxgingaxx

Beitrag von xxgingaxx 07.03.10 - 12:21 Uhr

Na dass ist ja mal was cooles und praktisches, hab dort eh noch ne Bestellung offen das bestell ich gerade mal noch dazu...

Sachen gibts. Danke für den Tipp..

Grüßle

Beitrag von pinklady666 07.03.10 - 12:22 Uhr

Hallo

Kann man bei eurem Hochstuhl nicht den Tisch davor abmachen?
Wir haben das gemacht, als Marie gut anderthalb war.

Liebe Grüße

Bianca

Beitrag von xxgingaxx 07.03.10 - 12:27 Uhr

Hallo,

doch den kann man wegmachen aber er bleibt trotzdem nicht sitzen er klettert raus und sitzt freudestrahlend auf einen Stuhl...

Aber er sitzt dann genau mit der Stirn auf Höhe der Tischkante und wir haben einen Glastisch..

Die Erhöhung von Jako o find ich jetzt mal interessant..

Beitrag von pinklady666 07.03.10 - 12:39 Uhr

Ah, das ist natürlich dann auch keine Lösung. Wenn er kniet wird er ja auch nicth wesentlich höher sitzen.
Wir haben uns übrigens vor einiger Zeit überlegt sowas zu holen:
http://www.jako-o.de/shop/Praktisches-Bei-Tisch-Allerlei-Mitnehm-Sitz/dmc_mb3_search_pi1.pos/1/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/Sitzerh%C3%B6hung/group/1964/product/22979/select/Sitzerh%C3%B6hung/Produktdetail.productdetail.0.html
Ist sehr praktisch, wenn man unterwegs ist, bei Leuten isst, die keinen Hochstuhl haben etc.
Aber als wir uns endlich dazu entschieden hatten (bzw. meine Mutter versprach immer sie schenkt es uns, kam aber nie was rüber. Hätten wir es selbst gekauft wäre sie stockbeleidugt gewesen) hats bei Marie schon mit dem auf den Stuhl knieen geklappt.
Meine Cousine nutzt das Teil aber und ist sehr zufrieden damit.

Beitrag von kathrincat 07.03.10 - 12:44 Uhr

schau mal bei ikea die haben hochstühle für kinder.

Beitrag von suameztak 07.03.10 - 15:56 Uhr

wir haben einen Treppenhochstuhl, hat den Vorteil, dass die Kinder auch ihre Beine abstellen können. Unser Großer sitzt mit 6 Jahren immer noch auf diesem Stuhl.