Schmierblutung !

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hexe889 07.03.10 - 12:26 Uhr

Hallo,

ich hab mal eine frage!

Ich bekomme erst in 2 Tagen meine mens und habe sie auch noch nie früher bekommen. Heute morgen war meine Tempi wieder ein wenig höher wo ich mich auch sehr drüber gefreut habe. Mittelschmerzen habe ich schon ein paar Tage, sie fühlen sich so an als wenn meine mens jede sekunde einsetzen würde. Vorhin war ich auf der Toilette und da war es auf dem Toilettenpapier ganz ganz leicht bräunlich und 10 min. später dann schmierblut. Jetzt gerade war es wieder weg bzw. nur ganz ganz leicht bräunlich. Kann mir jemand sagen was das bedeutet? Hier mal den Link zu meiner Kurve:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=488720&user_id=899115

LG

Beitrag von saskia33 07.03.10 - 12:28 Uhr

Du solltest wens geht immer zur selben zeit(+- ne halbe Stunde macht nix) messen!!
$ Stunden ist zuviel!

Hört sich für mich an als ob deine mens im Anmarsch ist!

lg

Beitrag von cucina3 07.03.10 - 12:29 Uhr

Hey - ich würde auch sagen, dass Dein ZB nicht auswertbar ist, weil Du viel zu unregelmässig mißt !

Beitrag von yc23 07.03.10 - 12:31 Uhr

du hast teilweise 4 stunden mess-unterschied - die kurve lässt sich so nicht auswerten, sorry!!!

also wenn ich SB habe, dann kommt immer die mens #schmoll

Beitrag von laleloo86 07.03.10 - 12:31 Uhr

Du misst leider zu zu unterschiedlichen Zeiten :-( denke das ist die Mens die sich da ankuendigt.

LG & alles Gute