Urlaubsgeld auszahlen?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von mama-marion 07.03.10 - 12:39 Uhr

Ich hatte während der Schwangerschaft eine Halbtagsstelle. Wurde dann aber vom Arzt befreit, weil ich schwierigkeiten in der SS hatte.
Ich bin also seid Mai 2009 dann nicht mehr arbeiten gewesen. Habe somit noch jede menge Resturlaub gehabt.
Jetzt läuft mein Vertrag aus, da er nur bis zum 31.3.2010 befristet war.
Bekomme ich dann den Resturlaub ausgezahlt ?

Gruss Marion


Beitrag von seikon 07.03.10 - 12:52 Uhr

Ja. Wenn du deinen Urlaub nicht abfreiern konntest, dann muss der AG ihn dir mit Ablauf des Vertrages ausbezahlen.

Beitrag von tweetme 07.03.10 - 17:44 Uhr

Ja, bekommst du.

10 Jahre rückwirkend!

Aber das sagt dir natürlich kein AG!

Beitrag von mama-marion 08.03.10 - 20:43 Uhr

oh ich danke euch, dann bekomme ich ja dochnochwas ausgezahlt im April

LG Marion