Was meint Ihr, alles vorbei???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von evad 07.03.10 - 12:51 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

brauche heute einmal ein bißchen Trost :-( und Aufmunterung #liebdrueck sowie Eure Meinung dazu :

Habe heute morgen mit dem Opimac 15-er negativ getestet. #schmoll

Ich konnte es einfach nicht mehr abwarten... #klatsch

Ist jetzt alles verloren? Hier ein paar Daten von mir:

Erster Tag der letzen Regel: 10.02.2010
Positiver Ovu (CB Digital): 24.02.2010

Sollte mein NMT dann am 09.03.2010 sein, oder??? #kratz

Seit Mittwoch messe ich vaginal mein Temp jeweils vor dem Aufstehen um jeweils 07.00 Uhr.

Mittwoch 37,4 C°
Donnerstag 37,3 C°
Freitag 37,2 C°
Samstag 37,4 C°
Sonntag 37,3 C°

Sieht nicht gut aus oder? #gruebel

Mein Zervix ist ziemlich dölle und zwar cremig weiß. Habe ein Ei in der rechten Leiste und meine Brüste spannen...#augen

Ich wäre für jede Antwort dankbar! #danke

Eva

Beitrag von tosse10 07.03.10 - 12:53 Uhr

Hallo,

mit Tempi kenn ich mich nicht aus. Aber die Hoffnung brauchst du erst aufgeben, sobald die Mens da ist. Und wenn die da ist, dann liefert sie gleich die Hoffnung für den nächsten ÜZ mit.

LG

Beitrag von winnypooh83 07.03.10 - 13:02 Uhr

Also mein 1.Tag der letzten regel war auch der 10.02. und ich hab heute auch neg. getestet, habe einen 30Tage Zyklus und Mens müsste Donnerstag oder Freitag nä.Woche kommen... Na dann hoffen wir mal noch zusammen...

Beitrag von evad 07.03.10 - 14:07 Uhr

Tja, die Hoffung stirbt zu letzt, dann heißt es wohl weiter hibbeln #zitter, warten und hoffen... #hicks

Drücke Dir ebenfalls ganz fest die Daumen!! #klee

Mich macht das ganze Warten einfach Kirre... #gruebel

Beitrag von kuschel022 07.03.10 - 13:03 Uhr

Laut Eisprungkalender (beim 28er Zyklus) ist dein ES am 24.03. gewesen (kommt mit den Ovu hin) und NMT am 10.03.!!! War dein ES erst am 25.03. (kommt auch noch mit dem Ovu hin), ist dein NMT sogar der 11.03.!!!
Heißt vor dem 10.03. würde ich an deiner Stelle keinen Test machen!
Was die Werte angehen, hören sie sich nicht schlecht an!!!
Mfg

Beitrag von kuschel022 07.03.10 - 13:08 Uhr

Sorry meinte Februar und nicht März!!!
Du bist heute bei ES+11/12, daher evtl. der negative Test und zu früh getestet!!!

Beitrag von moeriee 07.03.10 - 13:08 Uhr

Ja, ich gebe dir mit allem Recht! Allerdings müsste man, um noch Genaueres sagen zu können, die Tempi-Werte des gesamtes Zyklus kennen. Dann wäre es richtig aussagekräftig.

Beitrag von evad 07.03.10 - 14:08 Uhr

Kann ich leider nicht :-[, habe erst ab Mittwoch gemessen...

Beitrag von daria76 07.03.10 - 14:41 Uhr

HuHu,

mir geht es ähnlich :-p, habe heute auch negativ gestestet #schmoll...

NMT wäre bei mir so um den 10/11.03.2010 #zitter

Falls meine Mens nicht kommt, werde ich am Mittwoch bzw. Donnerstag in aller Ruhe nochmals einen Test machen.

Alles LIebe #klee

Daria