PICKEL !!! Hinweis auf Geschlecht???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marcella24 07.03.10 - 13:48 Uhr

Hallo,

ich habe in letzter Zeit ziemlich viele Pickel, im Gesicht und vor allem auf dem Rücken.

Kann das ein Hinweis auf das Geschlecht des Kindes sein???

Habt ihr dort eventuell Erfahrungen???

LG Marcella

Beitrag von m_sam 07.03.10 - 13:50 Uhr

Schwierig zu sagen....
Hatte in den ersten beiden SS viele Pickel und schreckliche Haare. Es sind jeweils Mädchen.
In dieser SS waren die Pickel nicht so ausgeprägt und nach den ersten 12 Wochen hatte ich auch gar keine mehr. Die Haare sind trotzdem furchtbar. Dieses Mal wird es ein Junge.

LG Samy

Beitrag von hello-kitty1979 07.03.10 - 13:53 Uhr

Hatte am Anfang ganz viele.. Und es wird ein Junge.
Dabei heißt es ja "Mädchen nehmen die Schönheit"..

Beitrag von betzedeiwelche 07.03.10 - 13:53 Uhr

Nee ich glaube nicht das man das daran ausmachen kann zumindest wenn ich in meinem Bekanntenkreis schaue. Viele meinten meiner unreinen Haut zuurteilen muß es ein Mädchen geben und ich dachte auch so wirds wohl sein. Bei der Nackenfaltemessung hieß es dann mal sieht sehr nach Jungen aus und nun hoffe ich dies bestätigt sich am Di. beim nächsten US. LG Betzy

Beitrag von kuschel022 07.03.10 - 13:54 Uhr

Ich hatte sehr viele davon und habe Zwillingsjungen bekommen!!!! Hat also nichts zu sagen!

Beitrag von petitange 07.03.10 - 13:54 Uhr

Also ich habe auch bei Mädchen Pickel (erste und dritte SS) und hatte beim meinem Sohn (zweite SS) eine super schöne Haut! Neulich habe ich hier aber von einer Mutter gelesen, dass es bei ihr genau anders herum war.... Ein Arzt hat mir auch gesagt, dass das Quatsch ist, aber irgendwie glaube ich trotzdem etwas daran. Ich war mir halt gleich sicher, dass das dritte ein Mädchen wird und das stimmt jetzt wohl auch.

Beitrag von jekyll 07.03.10 - 13:58 Uhr

also ich hab zweimal junge....das erste mal tolle haut und haare....jetzt auch schubweise total pickel, stumpfe haare.

ich hatte auch zwischen den schwangerschaften mal so eine phase und meine ärztin meinte, das habe definitiv mit hormonschwankungen zu tun. außerdem habe ich gemerkt, dass es schlimmer wird, je mehr stress ich habe.

also ich denke man kann gar nix am geschlecht festmachen. denn jeder körper und jede schwangerschaft ist anders!

Beitrag von brini1987 07.03.10 - 16:40 Uhr

Also ich hatte in der SS eigentlich echt zum Glück keinen Pickel und bekomme einen Jungen... :)

Beitrag von finnundole 07.03.10 - 16:58 Uhr

pickel auf rücken = junge

gaaanz tolle haut = mädchen