soll ich oder soll ich nicht???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von amelie488 07.03.10 - 15:27 Uhr

ich bin irgendwie total hin und her gerissen momentan...
also erstmal zu meiner vorgeschichte...
als ich in der 19.ssw war, war ich bei meiner fa und die meinte, dass meine kleine mit dem kopf sehr weit unten liegt und auf den cervix drückt...
somit habe ich ein beschäftigungsverbot bekommen, durfte nicht mehr heiß baden und keinen sex mehr haben #schmoll
nun hatte ich letzte wieder einen termin mit einer vaginaluntersuchung und da meinte meine fa, dass der cervix bei 50mm ist und der kleinen geht es bestens und sie liegt optimal, wie sie liegen soll, auch mit dem kopf nach unten.
beim baden meinte sie, ich könnte wieder baden, nur nicht so heiß und so oft. aber wie ist es nun mit dem #sex??? hab mich da nicht so richtig getraut zu fragen...
normalerweise dürfte ich das soch nun auch wieder,wenn es nicht übertrieben wird. oder??
was meint ihr/was würdet ihr machen???
hoffe ihr habt einen guten tipp/eine gute meinung für mich...

lg amelie mit lina emilia inside 29.ssw

Beitrag von knueffcken1985 07.03.10 - 15:38 Uhr

Hey Amelie!!

Also ich hab einen GMH von 4 cm und ich darf #sex haben, also ich wüsste nicht was bei 5 cm dann dagegen spricht und der Kopf von meinem kleinen liegt auch unten!

Sonst würd ich doch einfach morgen mal beim Gyn anrufen, ich kann dann immer besser fragen stellen als wenn er vor mir sitzt, komisch ne!!

LG Knueffcken