Firefox und Grösse

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von kleinesbambi 07.03.10 - 16:02 Uhr

Hallo :-)

Wir haben seit gestern nen neuen Rechner mit Win7 drauf.

Nun bin ich grad am einrichten und hab mir den Firefox runtergeladen, weil wir den besser als den IE finden.

Nur irgendwie ist die Schrift dort so klein...
Hmm... wenn ich die Bildschirmauslösung änder, ist alles andere Miszt
Vergrösser ich direkt im Firefox die Schrift, ist die nächste Seite wieder so klein

Wo und wie kann ich es einstellen, das die Schrift dauerhaft etwas grösser bleibt?

#danke und LG
Bambi

Beitrag von adalgisa 07.03.10 - 16:07 Uhr

Versuche mal ALT+O und dann auf "Inhalt". In der Mitte ist die Funktion zum Schriftgröße und -farbe einstellen ;-)

Beitrag von seikon 07.03.10 - 16:34 Uhr

Entweder gehst du über da Menü "Ansicht > Zoom".
Damit vergrößerst/verkleinerst du aber die gesamte Webseite.
Oder über "Extras > Einstellungen > Inhalt". Da kannst du die Schriftart, Schriftfarbe und eben auch die Schriftgröße einstellen.

Beitrag von kleinesbambi 07.03.10 - 17:19 Uhr

#danke euch beiden

Aber es haut trotzdem nicht hin :-(

LG
Bambi

Beitrag von francesca1809 07.03.10 - 19:59 Uhr

Also ich hab es unter 'Bildschirmauflösung' , dann 'Texte und weitere Elemente vergößern oder verkleinern' eingestellt.

Gruß, M.

Beitrag von jr-the-cat 07.03.10 - 20:22 Uhr

Versuch mal im aktiven Firefox Fenster STRG und das Plus-Zeichen zusammen zu drücken.

LG
#katze