Sie knirscht mit den Zähnchen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schneekeks 07.03.10 - 16:04 Uhr

Hallo,

Violet hat jetzt 3 Zähne, unten zwei, oben einen (der zweite dürfte in den nächsten paar Tagen kommen).

Nun knirscht sie seit gestern mit den Zähnen. Ich weiß nich, ob sie das macht weil der andere im Kommen ist und es ihr unangenehm ist oder so. Aber ich persönlich finde das ganz furchtbar. Die Zähne kommen doch erst gerade und schon maltretiert sie sie so :-(

Haben eure Zwerge das auch gemacht?

Beitrag von dentatus77 07.03.10 - 16:21 Uhr

Hallo!
Das ist normal!
Viele Babys und Kleinkinder knirschen zunächst mit den Zähnen. Es ist ja auch ein total ungewohntes Gefühl plötzlich nicht mehr auf den relativ weichen Kiefern sondern auf den harten Zähnchen zu kauen. Das verliert sich wieder, kann allerdings etwas dauern;-).
Es kann natürlich auch sein, dass der Durchbruch des 4. Zahnes ihr unbehagen verursacht und sie versucht sich Linderung zu verschaffen.
Liebe Grüße!

Beitrag von nichtsfunktioniert 07.03.10 - 17:21 Uhr

Hallo

also es kann schon vorkommen dass sie knirschen, aber wenn du dabei bist, dann versuche sie abzulenken. Es ist zwar nicht so sehr schlimm, aber der Zahnarzt und Kiarzt meiner Freundin (deren Tochter das auch macht), meinten, dass sie die Maus ablenken soll.

Lg Sandra

Beitrag von emeri 07.03.10 - 19:32 Uhr

hey,

ja, macht er - mit hingabe... und ich hasse es :-[. hatte die selbe frage vor ein paar wochen. angeblich sei es normal, so würden die zähne quasi "eingeschliffen". ich kann nur hoffen, dass er bald mal damit fertig ist. :-)

lg emeri