HILFE !!! Pickelchen am MuMU !!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nillili82 07.03.10 - 16:06 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

hilfe ich habe gerade festgestellt das ich 2 kleine Pickelchen direkt neben der öffung vom MuMu habe #schock#schock#schock#schock

Kenn mir eine von Euch sagen was das ist ???

Danke schon mal !

Lg nilli

Beitrag von zauberfee0304 07.03.10 - 16:07 Uhr

sorry das hab ich noch nie gehört

Beitrag von huckdebuck 07.03.10 - 16:11 Uhr

Hey.
meine FA würde jetzt die Kriese kriegen. Ich hatte auch mal versucht meine Mumu zuertasten. Sie ist fast vom Stuhl gefallen. Sofort aufhören, da kann man mehr mit kaputt machen, als das man was fühlt. FA müssen hierfür studieren.....Da hat sie ja wohl Recht. Außerdem, selbst wenn du dir die Hände desinf. schleppst du immer was rein. Ja und jetzt hast du den Salat...Jetzt machst du dir Gedanken was es sein kann. Wahrscheinlich ist alles in Ordnung.
Ich habe mit allem aufgehört: Keine Mumu ertasten, keine Temp mehr messen.
Klappt schon, mach dich nicht verrückt!!!
Ich drücke dir die Daumen :-)

Beitrag von pupsi77 07.03.10 - 16:16 Uhr

und dein Mann desinfiziert sich auch die hände?
Was ist mit starken geschlechtverkehr?
es spricht doch nichts dagegen den mumu zu tasten!

lg
sarah

Beitrag von nillili82 07.03.10 - 16:17 Uhr

mhhh aber mal ganz ehrlich dann dürfte mein mann nie wieder seinen Liebestsock in mich stecken und erst garnicht seine Finger und ich sag dir der ist nicht so vorsichtig wie ich ;-)

nur zur info die waren vor 2 std. noch nicht da !

Beitrag von huckdebuck 07.03.10 - 16:22 Uhr

Wie gesagt, dann hätten FA nicht studieren brauchen, wenn es soooo leicht ist die Mumu zu ertasten. Es braucht JAHRE bis du deinen Mumu kennst...
Das ist schon richtig mit dem Sex und das der Penis nicht vorher mit Sagrotan gewaschen wird....
Aber es ist ein großer Unterschied ob du ein bis zwei mal mit deinem Finger tief ins Innere gehst, oder der Penis beim Akt hineingeschoben wird....
Ich will auch damit sagen, dass man sich auch unnötig verrückt machen kann...
Einfach entspannt bleiben.....

Beitrag von pupsi77 07.03.10 - 16:26 Uhr

Das studium eines Fa beinhaltet sicherlich noch mehr als nur die Kentnisse über einen MUMU!:-p

Ich kenne meinen Mumu!;-) Und ich habe nicht studiert!

Beitrag von huckdebuck 07.03.10 - 16:32 Uhr

Ja cool, dann ist doch alles paletti :-)
Kannst dir ja dann den Rest sparen, SST, Ovutests, etc...
Nochmal man kann sich auch verrückt machen. Was bringt es dir denn deine Mumu zu ertasten??? Bist du dann schlauer???
Wenn du deinen Zyklus kennst, weißt du wann ungefähr dein Eisprung ist und am ZS kannst du sogar erkennen, ob du kurz vor dem ES stehst. Da brauch man nicht noch zusätzlich den Mumu abzutasten, oder???
Aber wenn es Hilft....
Dann hoffe ich, dass es mit der Schwangerschaft schnell klappt :-)
Viel Glück!!!!

Beitrag von nillili82 07.03.10 - 16:35 Uhr

ich wollte vom MuMu Zs abnehmen dabei ist es mir rein zufällig aufgefallen :-)

Beitrag von huckdebuck 07.03.10 - 16:42 Uhr

Ja aber das kannst du auch vom Scheideneingang...
Naja wie gesagt, viel Glück und bleibt einfach bei euren Methoden wenn ihr von diesen überzeugt seid....Vielleicht einfach mal den FA, was er dazu meint.
Wie gesagt, meine war gar nicht begeistert und sie fand es auch nicht gut, dass ich mich sooooo verrückt mache. Ich wollte auch nicht auf sie hören und habe die Temp weiter gemessen. Ja und nach 2 Tagen Hochlage ist meine Temp so in den Keller gefallen, unter der CL, dass ich gar nicht mehr klar denken konnte. Ein Bluttest beim FA hat ergeben-> Alles in Ordnung.
Ich hatte im Oktober meine erste FG, da wollte ich jetzt alles Richtig machen. Und genau das mache ich jetzt auch, ich habe aufgehört mit alldem messen, fühlen, etc. Ist nicht leicht, aber man muß entspannt bleiben und für unsere Männer ist es auch besser, dass sie nicht offensichtlich ran müssen, wenn die Mumu sich so anfühlt, der ZS so ist und die Temp auch so ist. Einfach um die Zeit herzeln und gut :-) Mein Mann ist jetzt auch viiiiiel entspannter :-) Und das tut auch den Spermien gut :-) :-) :-)

Beitrag von malzbier75 07.03.10 - 17:14 Uhr

Bei mir brauchst du keine Sorgen haben, ich hab mich nie verrückt gemacht. Ich hab vorher mit NFP verhütet, deshalb ist das Ganze für mich völlig normal und gehört zu meinem Leben dazu.

Und man sollte nicht alles glauben was einem der FA erzählt, sondern Dinge auch mal kritisch hinterfragen. ;-) Für solche Dinge brauch ich ihn sicherlich nicht.

Beitrag von malzbier75 07.03.10 - 16:27 Uhr

Jahre? #kratz Das dauert 3 - 4 Zyklen, dann erkennt man die Veränderungen. Dafür muss ich nicht Arzt sein. #augen

Beitrag von nillili82 07.03.10 - 16:28 Uhr

das bleibe ich ja, nur ich hatte das noch nie bemerkt.
war auch erst freitag beim FA die hätte ja was merken müssen das da pickle sind hat sie aber nicht ;-)

ich hab gerade gelesen das dei oft um den ES erscheinen und dannch wieder weg sind also bin ich mal gespannt was noch kommt #huepf

Beitrag von malzbier75 07.03.10 - 16:15 Uhr

Das ist nichts schlimmes, das kommt mal vor. Ist oft zyklusphasenabhängig. Die gehen wieder weg.

Und du musst dir auch keine Gedanken machen weil du den Mumu tastest. Das ist laut NFP vorgesehen und auch nicht schädlich. Schließlich wäscht man sich die Hände und den Penis vom Freund desinfiziert man vorher auch nicht. Lass dich nicht verrückt machen.

Beitrag von nillili82 07.03.10 - 16:19 Uhr

neee ich mach mir da jetzt auch keinen kopf ich weiss das da eigentlcih nichts kaputt gehen kann heisste ja nicht FREDDY KRÜGER ;-)

Beitrag von yvivonni 07.03.10 - 16:30 Uhr

HUHU Nilli,

ich habe sowas auch immer zum Zeitpunkt des ES, ist nichts wildes. Das verschwindet auch wieder.;-)

LG Yvi die Hibbelige#zitter

Beitrag von nillili82 07.03.10 - 16:33 Uhr

dann hoffe ich mal das meine Tempi bald runter geht und mein ES dann in den nächsten tagen ist ;-)

Beitrag von huckdebuck 07.03.10 - 16:34 Uhr

Viel Glück!!!

Beitrag von mike-leon 07.03.10 - 18:23 Uhr

HUHU Nillili deine Tempi geht bestimmt bald runter
dann kannste aber auch fleißig setzen

Und die Pickelchen gehen auch wieder wech und wenn nicht bitte nicht drücken dann eher zum Arzt gehen