Ich bin eine tickende Bombe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melinda65 07.03.10 - 16:49 Uhr

Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa :-[

Hallo ihr Lieben,

ich bin eine tickende Bombe :-[ Ich kann nicht mehr, bin schon für mich selbst unerträglich! Bin heute ET+2 und es tut sich einfach NICHTS! #klatsch

War heute im KH - CTG - erstesmal im Leben auf dem Gerät 2 Wehen gesehen und natürlich gespürt, aber es ist wieder weg. Gestern 7 Stunden Wehen gehabt...Und von unten tut sich auch noch NICHTS:-[

Ich will da im KH auch so rumbrüllen wie heute eine Frau da ihr Kind gekriegt hat. Hab natürlich ein bisschen Angst, weil ich weiß, wie sich das anfüllt, aber ich will das! Und zwar JETZT SOFORT!!!

Das ich so bala bala werde hätte ich für unmöglich gehalten, aber diese Warterei, Hormone....


Ihr Süßen, ich wünsche Euch von ganzem Herzen ganz viel Geduld und Kraft!

GLG Melinda, Lara - fast 3, Babyboy ET+2

Beitrag von nori25 07.03.10 - 17:04 Uhr


huhu,

ich fühle mit dir...bin heute et+1 und ich absolut keine

lust mehr.:-[

mir tut alles weh und es drückt.echt zum.....

ich hab keine wehen,einfach nix. gmh ist verstrichen,mumu

kommt man mit dem finger durch und das gewebe ist

auper weich.....aber es geht nix voran.:-[

ich will jetzt auf der stelle wehen.

glg #liebdrueck

nori#sonne

Beitrag von blund 07.03.10 - 17:20 Uhr

Wilkommen im Club,

bin ET+3!

Gestern Nacht hatte ich das erste mal überhaupt leichte Wehen, und so gegen 4Uhr war ich am Klo, und da war der Schleimpropf weg!

Mal schauen, hoffentlich tut sich endlich was. Will morgen nicht mehr zum Doc, sondern lieber meinen Krümel haben!!! :-(

Hab langsam keine Lust mehr!!!


LG
Martina

Beitrag von menegilda 07.03.10 - 17:32 Uhr

hallo,

geselle mich zu euch! mir geht es auch total besch.....
hab hier immer gross geschrieben dass man den kleinen eben die zeit lassen sollen, aber ich bin total genervt dass sich nichts tut!!!!

verdammt noch mal, grade am wochenende wäre es doch super gewesen, mein mann ist zu hause, schwiegereltern auch da, aber nein bis jetzt will die kleine nicht!

hatte heute morgen einen echt schmerzhaften druck nach unten, doch nach einem heissen bad war alles weg!

morgen habe ich wieder termin beim fa, sie meinte am freitag dass wir der kleinen eine woche zeit geben würden und dann würden sie nachhelfen! hoffe nicht dass ich noch so lange warten muss!

wünsch uns allen dass wir SEHR SEHR bald unsere babys in den armen halten

lg menegilda