5 SSW - heiss baden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zauberli 07.03.10 - 17:53 Uhr

Also, ich hab da auch mal ne Frage.

Steht ja schon oben.

Ich geh total gerne so richtig heiss in die Badwanne und das kann sich dann auch schon mal so über 3 Stunden hin ziehen.

Ja ja, ich weiß und nein ich habe noch keine Schwimmhäute zwischen den Fingern ;-) Ich lese halt total viel und vorzugsweise in der Wanne...

Wie heiss darfs denn nun sein? Gilt das "heisse" Verbot erst zum Ende der Schwangerschaft, weil das Wehen auslösen kann??

Danke für Eure Antworten!

#huepf

Beitrag von hardcorezicke 07.03.10 - 17:59 Uhr

huhu

normal sollte das wasser 38 grad betragen... weil wenn es zu heiss ist kannst du schnell kreislaufprobleme bekommen.. und das ist nicht gut.. denke aber 40 grad sollte auch ok sein

Beitrag von zauberli 07.03.10 - 18:01 Uhr

Aber mein Eichen "kochen" kann ich damit net oder ;-) ?

Beitrag von flieder1982 07.03.10 - 18:01 Uhr

"Heiß" bedeutet in der Schwangerschaft nach Möglichkeit nicht über 38-39 Grad... ;-)

LG Isa

Beitrag von cdfiregirl 07.03.10 - 18:03 Uhr

hab ich auch gemacht und auf einmal war der blutdruck im keller und mir gings gar nicht mehr so gut und angeblich solls auch nich so gut für das kind sein, wenns zu heiß is

Beitrag von an. 07.03.10 - 18:12 Uhr

Um eine FG wg. Baden zu erleiden, müsstest du in mind. 50 Grad heißem Wasser baden!

;-) Machst du das?

Also, ich nicht. Ich LIEBE "heiß" baden und meiner Maus hat´s nicht geschadet und diesmal (bis jetzt) auch nicht -> allerdings achte ich trotzallem drauf, dass ich nicht über 40 Grad komme.

Das reicht mir derzeit auch weil ich mich ansonsten schnell schlapp fühle. Solange es deinem Kreislauf gut geht, ist es kein Problem.

Beitrag von nordseeengel1979 07.03.10 - 18:22 Uhr

Meine Hebamme sagt immer "Bade so heiss wie Du Dich gut fühlst"

Du wirst schon merken wenns zu heiss ist, dann wirst Du wegen dem Kreislauf automatisch kalt nachlassen...

Ich bade auch meisstens heiss, über 40 Grad und laaaange... aber inzwischen bin ich bei 39 Grad angekommen, ansonsten sackt mein Kreislauf ab ;-)

Lg Nordseeengel 37.SSW

Beitrag von an. 07.03.10 - 18:24 Uhr

*hihi* genauso geht´s mir auch!!

Merke auch wenn´s mir zu warm wird, dann lass ich kaltes Wasser nachlaufen!

Baden tut gut.. ENTSPANNUNG PUR! Das kann doch nicht schaden!

Einfach auf den Körper hören ;-)